Impressum Suchfunktion

NOF-Schule | Forum

zur Schule NOF-NetObjects-Tutorials von Tommy Herrmann


Thema geschlossen 
Backups/Sicherungen übersichtlicher machen
#1
Ich wünsche einen schönen 1.Advent

Wer Sicherungsorder schnell erstellen möchte, kann nachstehenden Tipp ausprobieren.

Nicht jedes Programm erstellt automatisch einen passenden Ordner wo man ein Projekt sichern möchte.
Also muss man das Verzeichnis auswählen und händisch einen passenden Order erstellen.

Damit das ganze ein wenig übersichtlicher wird, kann man mit diesem Tipp ein wenig Ordnung ins System bringen.


Mit Pfadangabe
md "LAUFERWERK:\PFAD\%date%_%time:~0,2%.%time:~3,2%.%time:~6,2%"

Beispiel:

md "d::\Kunden\name\projekt\backup\%date%_%time:~0,2%.%time:~3,2%.%time:~6,2%"

Ohne Pfad einfach im Backup/Sicherungsordner des Kunden oder des Projektes erstellen

md "%date%_%time:~0,2%.%time:~3,2%.%time:~6,2%"

Texteditor öffnen

md "%date%_%time:~0,2%.%time:~3,2%.%time:~6,2%"

einfügen für ohne Pfadangabe und als xxxxx.bat speichern.


Das gleiche mit Pfadangabe

md "LAUFERWERK:\PFAD\%date%_%time:~0,2%.%time:~3,2%.%time:~6,2%"

speichern irgendwo als xxxxx.bat

Ich empfehle bei den Verzeichnissen und Namen sowieso immer, keine Leerzeichen zu verwenden.

Wer will. kann die jeweilige *. bat dann in der Taskleiste integrieren und hat dann mit einem Klick ohne in den Verzeichnissen zu suchen
einen neuen Ordner mit Datum/Zeit erstellt.

Peter
der genervt ist, das mobirise Änderungen einfach nicht auf den Server laden will V4.5.2
**Fünf Minuten Arbeitszeit dauern immer dreimal so lange wie fünf Minuten Freizeit**
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
#2
ich versteh nur Bahnhof Huh
Bis denne, C-laus

WIN 10/Alle Browser/AdobePhotoshop/
NOF15/Mobirise 3+4, alle Templates/Kaspersky
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
#3
(03.12.2017, 15:16)c-laus schrieb: ich versteh nur Bahnhof Huh

Offne Notepad
füge

md "%date%_%time:~0,2%.%time:~3,2%.%time:~6,2%"

ein

speicher das mal als test.bat in einem Ordner deiner Wahl und klick mal drauf.

Schon wird der Rechner Formatiert :D
**Fünf Minuten Arbeitszeit dauern immer dreimal so lange wie fünf Minuten Freizeit**
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
#4
Peter,

es ist sehr nett, dass Du Dich hier einbringen willst. Du musst da aber schon ein wenig weiter ausholen und das komplett erklären, denn sonst versteht das hier kein Mensch.

Wenn Du mit einer Batch - Datei (Stapel-Verarbeitungsdatei) ein Verzeichnis erstellen willst - dann kannst Du das ja gerne tun, das ist aber für Leute, die nun ausgerechnet Mobirise verwenden, komplett daneben. Sie wollen eine funktionierende Software und nicht solche merkwürdigen Umwege gehen.

Es macht keinen Sinn hier Bruchstücke eines Weges zu erklären. Bitte lasse das entweder oder erkläre es so, dass es jeder nachbauen kann und am besten gleich mit einer Beispieldatei - alles andere verwirrt hier nur.

https://stackoverflow.com/questions/3614...me3-2-mean

... und ganz sicher will niemand seinen Rechner formatieren :eek:
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
#5
(03.12.2017, 15:47)Tommy Herrmann schrieb: ... und ganz sicher will niemand seinen Rechner formatieren :eek:

Genau Tommy, wollte ich gerade bemerken, warum soll ich meinen rechner formatieren?
So ein Schwachsinn :D
Bis denne, C-laus

WIN 10/Alle Browser/AdobePhotoshop/
NOF15/Mobirise 3+4, alle Templates/Kaspersky
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
#6
(03.12.2017, 15:47)Tommy Herrmann schrieb: Peter,

Sie wollen eine funktionierende Software und nicht solche merkwürdigen Umwege gehen.

Ja das ist richtig aber ich finde diesen Weg für mich einfach.
Ein klick auf die Batch in der Taskleiste und beim Export von Mobirise habe ich gleich den passenden Ordern in dem Verz. wo ich immer die Daten, das Projekt sicherere.

Gut, da hin kommen klappt mit Mobrise nicht da sich das Programm den letzten Pfad nicht merkt
aber so muss ich nicht extra das Verz. auswählen und dann dort EXTRA einen passenden Ordner erstellen sondern habe Diesen schon mit Datum und Uhrzeit vorliegen.

Es wird keiner gezwungen so zu Arbeiten aber es ist erst einmal eine ( für den Einen oder Anderen ) umständliche aber im Endeffekt strukturierte Lösung.

Außerdem steht da was man in einen Texteditor kopiern kann und dann als z.B. Order-erstellen.bat abspeichern.

Ich empfehle das mal überhaupt auszuprobieren, bevor hier immer gemeckert wird.
Da wird nix formatiert oder gelöscht oder sonst was schlimmes mit dem Rechner gemacht.

Außerdem sollte man ruhig mal probieren, was mit der Soft so alles geht oder halt auch nicht.
Mit einem Projekt, was in Produktion ist, sollte man natürlich nicht rumspielen.

Wünsche trotzdem noch einen schönen 1. Adventabend
**Fünf Minuten Arbeitszeit dauern immer dreimal so lange wie fünf Minuten Freizeit**
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
#7
Peter,

es wird nicht gemeckert was Deine Ideen betrifft. Du musst das aber besser und verständlicher und ausführlicher beschreiben. Bitte bedenke, hier lesen täglich Hunderte von Usern mit und viele wissen, so wie Du es für Leute beschreibst, die davon schon eine Menge Ahnung haben müssten, überhaupt nicht was Du meinst.

Daher meine Bitte solche Dinge bitte so zu erklären, dass das Anfänger auch verstehen.

Im Übrigen kenne ich dieses Problem nur sporadisch bei Mobirise.

Beispiel: Wenn Du eine neue Anwendung, wie z.B. den WOW-Slider verwendest, dann wird Mobirise neue Verzeichnisse für die Dateien vom WOW-Slider erstellen. Diese Verzeichnisse werden bei der entfernten Publizierung auf den Server nicht immer von Mobirise am Server erstellt und es kommt zu einer (oder mehreren) Fehlermeldungen.

In diesem Fall braucht man nur lokal publizieren und dann einmalig das Verzeichnis "assets" der lokalen Publizierung mittels externem FTP-Programm, wie z.B. "FileZilla", auf den Server kopieren. Sind die neuen Verzeichnisse dann erst einmal am Server, kann man wieder vollkommen problemlos auch entfernt mit Mobirise publizieren.

Ich habe diesen Fehler schon ein halbes Dutzend mal an den Support von Mobirise gemeldet.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
#8
(03.12.2017, 18:04)Tommy Herrmann schrieb: Peter,

es wird nicht gemeckert was Deine Ideen betrifft. Du musst das aber besser und verständlicher und ausführlicher beschreiben. Bitte bedenke, hier lesen täglich Hunderte von Usern mit und viele wissen, so wie Du es für Leute beschreibst, die davon schon eine Menge Ahnung haben müssten, überhaupt nicht was Du meinst.

Daher meine Bitte solche Dinge bitte so zu erklären, dass das Anfänger auch verstehen.

Im Übrigen kenne ich dieses Problem nur sporadisch bei Mobirise.

Beispiel: Wenn Du eine neue Anwendung, wie z.B. den WOW-Slider verwendest, dann wird Mobirise neue Verzeichnisse für die Dateien vom WOW-Slider erstellen. Diese Verzeichnisse werden bei der entfernten Publizierung auf den Server nicht immer von Mobirise am Server erstellt und es kommt zu einer (oder mehreren) Fehlermeldungen.

In diesem Fall braucht man nur lokal publizieren und dann einmalig das Verzeichnis "assets" der lokalen Publizierung mittels externem FTP-Programm, wie z.B. "FileZilla", auf den Server kopieren. Sind die neuen Verzeichnisse dann erst einmal am Server, kann man wieder vollkommen problemlos auch entfernt mit Mobirise publizieren.

Ich habe diesen Fehler schon ein halbes Dutzend mal an den Support von Mobirise gemeldet.

Ich wollte es nicht zu kompliziert hier reinstellen.
Es ist eine einfache Lösung und das Warum und Wieso das funktioniert kann man ja auch bei diversen Seiten ( Dein Beispiel ) nachlesen aber das verstehen einige noch weniger.

Das Mobirise noch buggy ist stelle ich bei jeder Seite fest, welche ich über den eingebauten FTP auf die Server schieben will.
Zur Zeit muss ich auch erst umständlich die Seiten erstellen ...ich meine damit nicht das Projekt speichern/exportieren wofür meine Idee eigentlich gedacht ist... und dann händisch auf den Server laden.

In den css von WOW-Slider sind auch Fehler drin.
**Fünf Minuten Arbeitszeit dauern immer dreimal so lange wie fünf Minuten Freizeit**
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
#9
Also ich verstehe, ehrlich gesagt, nicht worum es hier geht. Ich muss doch Ordnung auf meinem Rechner haben. Die Sicherungskopien lege ich dort hin, wo ich sie haben möchte und auch wieder finde! Das stelle ich einmal ein, mache mir 1 Minute Gedanken und fertig. Mobirise finde ich nicht buggy. Probleme habe ich nur, wenn ich mit meinen verschieden Projekten durcheinander komme und die Pfade falsch einstelle. Dann bin ich aber das Problem!
Keine Zeit, muss Haare machen!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
#10
Die Batch-Datei macht nichts anderes als Ordner mit der Bez. Datum-Uhrzeit in dem von die gewünschten oder eingestellten   Verz. anzulegen.

Und zwar sieht das So aus.

Bild

Hätte nicht gedacht, das das so ein kompliziertes Thema wird.
**Fünf Minuten Arbeitszeit dauern immer dreimal so lange wie fünf Minuten Freizeit**
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
#11
(03.12.2017, 19:37)lustigerpeter schrieb: Und zwar sieht das So aus.

Bild

Hätte nicht gedacht, das das so ein kompliziertes Thema wird.

Moin, nicht zu Ende gedacht, zwar ein schönes Bild, aber nur blöde Daten.
Was sich dahinter verbirgt...jedenfalls auf den ersten Blick-Fehlanzeige-Raten Sie mal!!!!!
Völlig weltfremd und verwirrend.

Ich habe ca. 50 Projekte am laufen. 50 verschiedene wohlgemekrt, wenn ich etwas sichere, dann muss und will ich wissen, was ich da gesichert habe, und das auf einen Bilck sehen können. Das macht in meinen Augen Sinn und ist vernünftig.
Solch eine Sicherung dauert 10-20 Sekunden...soviel Zeit hat man doch, oder?

Siehe Bild 1 und 2 Kussmund

.gif  peter1.gif (Größe: 51,52 KB / Downloads: 13)



.gif  peter2.gif (Größe: 37,07 KB / Downloads: 17)
Bis denne, C-laus

WIN 10/Alle Browser/AdobePhotoshop/
NOF15/Mobirise 3+4, alle Templates/Kaspersky
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
#12
Da man diese Batch bei jedem Kunden anlegen könnte aber auch jeder sein eigenes System hat um zu Arbeiten, beende ich das jetzt hier.

Es ist nicht nur für Mobirise gedacht, damit kann man vieles mehr machen.

Aber jeder hat seine eigene Logik.

ENDE
**Fünf Minuten Arbeitszeit dauern immer dreimal so lange wie fünf Minuten Freizeit**
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
#13
(04.12.2017, 07:07)lustigerpeter schrieb: Aber jeder hat seine eigene Logik.

ENDE

Da hat sich jemand viel Mühe gemacht, etwas zu erklären, was für den normalen User, ich hoffe, ich gehe als solcher durch, unsinnig ist. Alleine der Erklärungsversuch der Pfade im 1. Post ist für den Normalo, der hier Hilfe sucht, unverständlich. Das ist aber ein typisches Beispiel für einen Ausbilder, der den Auszubildenden Sachen unterbreitet, die diese erst verstehen, wenn sie das Niveau des Ausbilders erreicht haben. Insoweit verstehe auch ich nur Bahnhof und weiß nicht, um was es geht. Ich lege Ordner anders an, meine Sicherungen gehen dorthin, wo ich sie haben will. Aber trotzdem danke ich dem Themenstarter für seine Mühe, ein Thema zwar unverständlich, aber trotzdem ausführlich zu behandeln.

Im Übrigen beendet hier nicht der Themenstarter ein Thema, sondern höchstens ein Admin oder Mod, indem er es für den weiteren Verlauf sperrt Angel
#14
Ich bin froh, dass ich nicht der einzige bin, der 0 verstanden hat.

Ich erlaube mir nicht einmal ein Urteil darüber, wer hier mehr durchblickt.

@Kurt Singer: natürlich darf ein User äußern, dass er nicht mehr weiter diskutieren will. Die anderen können das dann respektieren. Wenn die Diskussion dennoch ausufert, wäre es nicht das erste Mal, dass ein Admin oder Moderator das Thema schließt.
Wenn Dein Pferd tot ist, steig ab.

Neue Seite: NOF 2015
NOF12, NOF2015, Windows 7 Professionnel, Mozilla Firefox 56.0.1,6234 Java 7 32bit, IE11, Chrome, GIMP 2.8.4; Mobirise 3.12.1 + 4.5.2, den Code-Editor habe ich natürlich auch, aber sonst kein Schnickschnack
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
#15
Trotzdem interessant was alles geht.

Nun schließen wir aber wirklich  Kussmund

:close:
Lieben Gruß
Barbara



Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Thema geschlossen 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Mobirise-Textteile farbig machen Thomas Saake 2 97 28.11.2017, 12:40
Letzter Beitrag: Thomas Saake
  Mobirise - Textteile farbig machen? stobi_de 22 969 24.05.2017, 19:57
Letzter Beitrag: stobi_de



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
nach oben An den Anfang der Seite scrollen
NetObjects Fusion Infos, Downloads und Updates Diese Website wird durch Bot-Trap vor Spam geschützt!