Impressum Suchfunktion

NOF-Schule | Forum

zur Schule NOF-NetObjects-Tutorials von Tommy Herrmann


Blog erstellen - wie was wo
#31
Firlefanz! Richtig! Nieder mit dem Gedöns ... thumbs up

LG
Elli
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#32
Das Thema ist zwar schon ein wenig "von gestern" ...

Aber ich nutze immer "Artisteer" , um meinen Blogs neue Kleider zu verpassen.
In der Testversion ist es ein kostenloses Programm.
Damit kann man sowohl für Blogger ( blogspot ) als auch für Wordpress neue Designs ganz einfach selber machen. Hat auch eine Publizieren Funktion ( bei Blogger wird es sogar direkt auf den Blog geladen, wenn man seine Daten eingibt, man muss nur den html Code austauschen dann ).

Vielleicht hilft das dem ein oder anderen ja weiter, sollte nochmal so eine Frage aufkommen Smiling
NOF 11 / inkl. Update | Win7 | 2GB Ram | Notebook
-------------------------------------------------

Grüßle von der Nordsee
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#33
(18.05.2011, 13:49)zuckerlie87 schrieb: Das Thema ist zwar schon ein wenig "von gestern" ...

Aber ich nutze immer "Artisteer" , um meinen Blogs neue Kleider zu verpassen.
In der Testversion ist es ein kostenloses Programm.
Damit kann man sowohl für Blogger ( blogspot ) als auch für Wordpress neue Designs ganz einfach selber machen.

Na das hätte ich vorher wissen müssen, nun hab ich meine NOF Seite
http://meet-the-oceans.de/html/reisebericht_2011.php and das Layout von Blogger http://meettheoceans.blogspot.com/ angepasst.

S nächste Mal dann,

Grüße,

Bee

Mein Projekt in Afrika: Mila's Angels - Mila's Angels auf Facebook
55 Kinder aus Sir Lowry's Pass Village, die eine bessere Zukunft brauchen.
Deutscher Glühwein in Kapstadt - Deutscher Punsch in Südafrika
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#34
Zitat:bei Blogger wird es sogar direkt auf den Blog geladen

Klasse Hinweis, danke!

ich verwende zudem schon seit Jahren Artisteer auch für Grafik-Ergänzungen, man kann einige Hintergründe, Titelleisten etc wirklich gut gebrauchen - Habe die Version bezahlt, auch kein Beinbruch, die Software ist es Wert.
Lieben Gruß
Barbara



Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#35
Ist ja lustig. Ich hatte den Artisteer (Bezahlversion) auch eine ganze Weile, bin aber damit nicht zurecht gekommen. Mir schien es damals, als sei die Veränderung des Layouts nur für Wordpress möglich und beim Blogger ginge es nicht.
Aber hey - was weiß ich schon ...
Jetzt bin ich beim simplen Blogspot mit geändertem Layout und bleib dabei. Da kenn ich mich aus. Wink

LG
Elli
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#36
Ich wusste das auch nicht... Ich dachte das sei nur für Joomla und wordpress! Cool
Lieben Gruß
Barbara



Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#37
Doch, mittlerweile geht das auch mit Blogger Smiling

Gott sei Dank muss ich sagen, auf Dauer war mir damals Wordpress zu umfangreich *lach*

@ Barbara :
Man muss dem Artisteer nur sagen, wo er es hoch laden soll. Mittlerweile geht das sogar mit Picasa Webalben ( auch wenn man dort keinen Account hat ) Smiling

@ ehradinger :
Lass mich schmunzeln, genau weil ich mich mit Blogger besser auskenn, hab ich damals ein Programm gesucht, was mich relativ einfach das layout ändern lässt - da ich Artisteer aber erst letztes Jahr "entdeckt" hab, musste solange Wordpress her..
NOF 11 / inkl. Update | Win7 | 2GB Ram | Notebook
-------------------------------------------------

Grüßle von der Nordsee
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#38
:hallo: Huhu!! :hallo:


thumbs up - Kussmund - :knutsch:

Ganz lieben Dank!
Ich habe mich daran versucht und kann diesen Zwischenstand zeigen:
http://jagdhunde.blogspot.de/

Die Grafiken rechts im Banner gefallen mir noch nicht, aber ich wollte so gerne die zweite Rasse intergrieren.

Es war eine tolle und auch für mich super verständliche Anleitung! KLASSE!!!
Gruß
Anette
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#39
Hallo Anette, das hast Du recht gut umgesetzt! Die Grafik rechts im Banner gefällt mir auch nicht, da gebe ich Dir recht. Die links kommt mir aus einer anderen Website bekannt vor, da könnten Copyright-Fragen relevant sein.
Lieben Gruß
Barbara



Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#40
(26.07.2012, 17:12)barbara0701 schrieb: Hallo Anette, das hast Du recht gut umgesetzt! Die Grafik rechts im Banner gefällt mir auch nicht, da gebe ich Dir recht. Die links kommt mir aus einer anderen Website bekannt vor, da könnten Copyright-Fragen relevant sein.

http://www.snoopy-jokers.de/2012-06
.... :D das ist unsere HP. Das ist ja schon mal gut, dass man sie erkennt.
Danke!
Gruß
Anette
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#41
Hallo,

ich bin zufällig bei meiner Recherche im Netz auf das Thema gekommen und wollte noch mal nachfragen. 
Ich habe nämlich auch vor einen Reiseblog aufzubauen. Ich werde ab November für 2 Monate nach Südafrika reisen um dort mein Praktikum zu machen. Da ich auch so gern Reise bietet sich das jetzt einfach an.

Jedoch bin ich noch unentschlossen ob ich mit WP oder doch lieber mit Blogger.com arbeiten soll? Beide sprechen mich an.

Genau wie Bee habe ich auch ein Vorbild rausgesucht: http://www.reiseservice-africa.de/reisez...a/namibia/. Der Aufbau gefällt mir sehr gut, jedoch komme ich zum Beispiel bei WP nicht drum rum ein Premiumsmitglied zu werden, wenn ich das Theme in der Art aufbauen möchte. 8,25€ monatlich sind mir eigentlich zu viel?
Bei Blogger bin ich allerdings auch nicht sicher ob ich mehr als nur das Banner austauschen oder das Layout ändern kann. 

Was sagt ihr? Ist ja nun auch schon ein paar Tage her. Was eignet sich momentan besser?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#42
Hallo Sandra, herzlich willkommen Willkommen

Dieser Thread ist sehr alt (2011), die Informationen nicht mehr aktuell.

Zitat:8,25€ monatlich sind mir eigentlich zu viel?

Sehe ich auch so.

Dein Beitrag lässt die Schlussfolgerung zu, dass Du den Blog auch längerfristig nutzen möchtest. Deshalb lohnt es sich einen Vertrag mit einem Provider abzuschließen, und mit Deinem eigenen Webspace zu arbeiten. Es gibt auch Angebote für Wordpress Server wo die Software automatisch installiert werden kann, Beispiele:

https://all-inkl.com/webhosting/privat/

https://hosting.1und1.de/wordpress-hosti....ds#tarife

Beim Basistariff von 1&1 muss man die Domain extra zahlen.

Mit dem Paket von AllInkl kannst Du auch andere Projekte einbinden und Du hast 3 Inklusivdomains.

Nach der automatischen Installation von Wordpress kannst Du einen passenden Template (Theme) aus den vielen Vorlagen im Internet direkt im Projekt (Administration Backend) installieren. Themes findest Du unter anderem hier:

https://de.wordpress.org/themes/browse/popular/

Es gibt auch viele Premium Themes die etwas exklusiver sind und für die man einmalig zahlen muss, die aber mit Support verbunden sind.

Ein deutschsprachiges Forum für WP findest Du hier:

http://forum.wpde.org/

Achte bitte darauf dass Du ein responsives Theme verwendest (Anpassung an mobilen Geräten).

Weitere Fragen kannst Du gerne hier im Forum stellen, allerdings möglichst in jeweils neue Themen.
Lieben Gruß
Barbara



Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
nach oben An den Anfang der Seite scrollen
NetObjects Fusion Infos, Downloads und Updates Diese Website wird durch Bot-Trap vor Spam geschützt!