Impressum Suchfunktion

NOF-Schule | Forum

zur Schule NOF-NetObjects-Tutorials von Tommy Herrmann


Mobirise 4.1.2 Textblöcke und Code Editor
#1
Ist das so richtig, wenn ich in dieser Version 4.1.2 ein neues Projekt erstellen möchte und nehme ältere Blöcke wie den 3 Block und verwende dazu den Code Editor dann hat man den alten Code Editor und nicht den neuen.
Den neuen Code Editor finde ich besser, da man nach der Benutzung dieses noch die Blöcke weiter editieren kann.

Gruß lope
NOF 12 upd 3 und NOF 15 sowie Mobirise//Win10 Home /64//IE11//FF51(64)//Google Crome - Fan für gute Tauchgebiete
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#2
Moin,

ja - das ist (leider) genauso richtig Sad

Auf der anderen Seite aber auch verständlich, denn "Mobirise 4" ist eine vollkommen andere Version als "Mobirise 3". Es handelt sich also um ein Upgrade (kein Update), so als würden wir über NOF 2013 und NOF 2015 sprechen. Daher ist es nicht möglich beide Versionen zu "mischen".

Wenn Du Dein altes "Mobirise 3" Projekt nun in der Version "Mobirise 4" eingelesen hast, dann kannst Du es dort nur mit den in "Mobirise 3" zur Verfügung stehenden Komponenten bearbeiten - also auch nur mit dem alten Code-Editor.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#3
Hallo Tommy

Ich habe kein altes Mobirise 3 Projekt eingelesen, sondern ich möchte in der Version 4 ein neues Projekt mit dem Block 3 erstellen.
Jetzt verstehe ich etwas nicht?
Wenn ich eine neu Seite (Create New Site) in der Version 4 erstellen möchte, habe ich ja alle gekauften und integrierten Blöcke zur Verfügung, wenn ich hier den Block 3 wähle dann kommt der alte Cod Editor.
Dies ist etwas verwirrend, da könnte ich gleich bei der Version 3 bleiben, wenn bei dieser Variante nur der alte Code Editor zur Verfügung steht.

Gruß lope
NOF 12 upd 3 und NOF 15 sowie Mobirise//Win10 Home /64//IE11//FF51(64)//Google Crome - Fan für gute Tauchgebiete
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#4
... ja - eben - wenn Du das "Thema" > Mobirise 3 < wählst, dann stehen eben auch nur die Komponenten aus der Version 3 zur Verfügung, somit auch nur der alte Code-Editor.

Dann musst Du zwingend das "Thema" > Mobirise 4 < wählen, erst dann stehen die neuen Blocks und eben auch der neue Code-Editor zur Verfügung.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#5
Dank Tommy

Na gut, dann muss man eben den alten Code Editor verwenden, wenn auch der neue um einiges besser ist.
Leider sind im Block 4 nicht die Themen die ich für mein Projekt benötige, daher werde ich gleich die Mobirise 3 verwenden.

Ich hoffe das die Leute bei Mobirise einmal auf die Bedürfnisse der Anwender eingehen und etwas entwickeln das man Blöcke Untereinader vermischen könnte.
Dies würde dieses Programm unschlagbar machen.

Gruß lope
NOF 12 upd 3 und NOF 15 sowie Mobirise//Win10 Home /64//IE11//FF51(64)//Google Crome - Fan für gute Tauchgebiete
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#6
Eigentlich ist Mobirise 4 besser als Mobirise 3, auch was die Vielfalt der Blöcke angeht (laut Werbung 107 Blöcke mehr). Ich wüsste jetzt auf Anhieb nicht, welcher Block von Mobirise 3 in Mobirise 4 fehlt. Ein neues Projekt würde ich mit Mobirise 4 machen.
Keine Zeit, muss Haare machen!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#7
Ich glaube, Du wirfst was durcheinander.

In den Mobirise-Versionen (Version 3, Version 4) werden Themen angeboten, die wiederum aus Blöcken bestehen.

Themen sind entweder schon in der Version dabei, oder man kann sie zukaufen.

Mit der Version 4 zu arbeiten, die ja anscheinend jede Menge Themen hat, macht doch keinen Sinn, wenn Du auf Themen aus Version 3 zurück greifen willst.

Schau Dir doch in Ruhe die Themen von Version 4 an. Bei einer solchen Vielfalt wirst Du doch was passendes finden. Und noch dazu bist Du viel freier mit dem Code-Editor.
Wenn Dein Pferd tot ist, steig ab.

Neue Seite: NOF 2015
NOF12, NOF2015, Windows 7 Professionnel, Mozilla Firefox 51.0.1,6234 Java 7 32bit, IE10, Chrome, GIMP 2.8.4; Mobirise 3.12.1 + 4.1.4
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#8
Hallo Martin73 und Rancher

Ja es ist schon richtig das in der Version 4 107 Blöcke mehr sind und ziemlich die gleichen wie in der Version 3.
Aber nur ein Beispiel in der Version 3 im Block Featurs gibt es bis zu 6 Cards mit Show Button, in der Version 4 eben nur bis 4 Cards.
Bei einen Projekt wo ich 6 Cards benötige müsste ich in der Version diese über den Code Editor erweitern, dies ist mehrauffand den will ich mir ersparen.
Aber Danke für die Information.

Gruß lope
NOF 12 upd 3 und NOF 15 sowie Mobirise//Win10 Home /64//IE11//FF51(64)//Google Crome - Fan für gute Tauchgebiete
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#9
Huh

.png  2017-08-11.png (Größe: 102,36 KB / Downloads: 20)


.png  2017-08-11 (1).png (Größe: 107,69 KB / Downloads: 20)


.png  2017-08-11 (2).png (Größe: 545,16 KB / Downloads: 17)
Keine Zeit, muss Haare machen!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#10
Hallo Martin 73
Gestern konnte ich nicht mehr antworten ich war außer Haus, daher verspätet die Antwort.
Ja diese Featurs die du als Beispiel angeführt hast gibt es aber nur im Block 3 und nicht bei mir im Block 4, daher funktioniert auch nicht der neue Code Editor so wie vom Tommy beschrieben in dieser Version.
Gruß lope
NOF 12 upd 3 und NOF 15 sowie Mobirise//Win10 Home /64//IE11//FF51(64)//Google Crome - Fan für gute Tauchgebiete
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#11
Moin,

nochmals - "Mobirise 3" und "Mobirise 4" sind ganz unterschiedliche Programme.

Du kannst Blöcke verschiedener Versionen nicht mischen.

Wenn Du alle Vorzüge von "Mobirise 4" verwenden möchtest (wie auch den neuen "Code Editor"), dann müsstest Du mit einem ganzen neuen Projekt beginnen.

... und in einem neuen "Mobirise 4" Projekt gibt es eben auch Blöcke, bei denen man (am Zahnrad) einstellen kann, ob da nun z.B. 3, 4, 5 oder 6 Bereiche erscheinen sollen.

Beispiel - hier sind 4 Bereiche in diesem Block dargestellt:


.jpg  Block-Anzahl.jpg (Größe: 580,87 KB / Downloads: 11)
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#12
Nöö Tommy, das Mobirise 4-Them, hat keinen Block der mehr als vier Bereiche zulässt. Lope hat da schon recht.
.
.

Eyy Alder, ... tusch mi jez mal rischtisch lobe, drucksch du de Knopp für misch,  ↓↓↓↓↓↓↓
sasche ich auch brav Dangge.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#13
... ah - OK - ja das hatte ich dann falsch verstanden Embarrased

... ich dachte er wolle 4 (anstatt z.B. 3).

Wahrscheinlich haben sie dann bei Mobirise entschieden, dass ohnehin fast niemand mehr als maximal 4 verwendet - keine Ahnung :confused:
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#14
Ist ja nix Neues mehr, dass Andere entscheiden was man selbst will. Hehe!
.
.

Eyy Alder, ... tusch mi jez mal rischtisch lobe, drucksch du de Knopp für misch,  ↓↓↓↓↓↓↓
sasche ich auch brav Dangge.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#15
... also, zumindest (wenn ich richtig geguckt habe) gibt es noch diese beiden Blocks in "Mobirise 4.1.4", die maximal 6 Bereiche haben:


.jpg  Block-Anzahl6.jpg (Größe: 400,63 KB / Downloads: 13)



.jpg  Clients-6.jpg (Größe: 343,99 KB / Downloads: 9)
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Mobirise: Fotos in Galerie einbinden / Bug struggle 1 17 Vor 3 Stunden
Letzter Beitrag: barbara0701
  Mobirise - Fotos einfügen Gronibeagle 16 234 Heute, 00:03
Letzter Beitrag: Gronibeagle
  Mobirise- Icons mit Text enger zusammen Thomas Saake 3 62 Gestern, 21:24
Letzter Beitrag: Martin73
  Opacity des Mobirise-Hintergrund Martin73 17 166 Gestern, 17:38
Letzter Beitrag: Martin73
  Mobirise - Probleme mit der Standard-Fotogalerie WRH 11 206 Gestern, 16:11
Letzter Beitrag: struggle
  Mobirise 4 Tommy Herrmann 36 878 18.08.2017, 17:29
Letzter Beitrag: Tommy Herrmann
  Mobirise in deutsch Rancher 2 81 17.08.2017, 17:30
Letzter Beitrag: Rancher
  Mobirise 4.1.5 lope 18 335 17.08.2017, 13:35
Letzter Beitrag: Tommy Herrmann
  Mobirise-Abstand zwischen zwei Blöcken Thomas Saake 7 157 16.08.2017, 15:01
Letzter Beitrag: Thomas Saake
  Mobirise - Start WRH 5 127 16.08.2017, 10:43
Letzter Beitrag: WRH



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
nach oben An den Anfang der Seite scrollen
NetObjects Fusion Infos, Downloads und Updates Diese Website wird durch Bot-Trap vor Spam geschützt!