Verwende unsere Suchfunktion
Impressum und Datenschutz
Die NOF-Schule | Startseite
Zum NOF-Forum
trennlinie-im-NOF-Projekt

Die Ansichten von NetObjects-Fusion - Funktionen |Bedeutung

Ansichten und Eigenschaftspaletten - Inhaltsverzeichnis



Wir erklären in diesem Tutorial die wesentlichen Funktionen der Ansichten in NetObjects Fusion.
Diese werden nebeneinander wie folgt im oberen Teil des Programms in einem Menü dargestellt (von Version zu Version leicht abweichend - hier NOF 2015):

Die Ansichten am Beispiel von NOF 2015

Die Online-Ansicht

Die Online-Ansicht zeigt lediglich die Einstiegsseite des NOF-Programms nach dem Öffnen des Programms. Hier kann man u.a. die Online-Dokumentation abrufen:

Screenshot Online Ansicht NOF 2013 - Die Online-Ansicht in NOF213 - wurde komplett neu konzipiert und will ein Windows 8 “Gefühl” erzeugen.

Online-Ansicht NOF 2013

Die Entwickler sind bei der NetObjects Fusion Version 2015  zum traditionellem Aussehen der Online-Ansicht zurük gekehrt:

Online-Ansicht - NOF 2015

Eine vorhandene Website aus z.B. einer früheren NOF-Version übernimmt man durch Benutzung einer zuvor erstellten Vorlage.

NOF - Site-Ansicht > regelt die Struktur der Website

In der Site-Ansicht strukturiert man das Projekt. Man fügt Seiten ein, benennt sie, platziert sie mit der Maus in die gewünschte Ebene. Man sperrt sie im Eigenschaftsfenster für die Navigation oder/und auch für eine Publizierung. Grundsätzliche Einstellungen für die einzelnen Seiten werden hier im Seiten-Eigenschaftsfenster eingegeben. Dazu gehören neben dem Seitentitel der Seitenname (der später in der Browserzeile des Besuchers erscheint) und die sog. Meta-Tags, die von den Suchmaschinen verwendet werden.

Sehr wichtig für die Datensicherung: Auf Site-Ansicht werden Vorlagen für das Projekt erstellt! Unbedingt beachten!

Struktur der Website auf Site-Ansicht

NOF - Seitenansicht - hier wird gearbeitet!

Mit Klick auf die Seiten-Ansicht kann man einzelne Seiten bearbeiten. Hier werden Inhalte eingefügt und Formatvorlagen z.B. für Textfelder und Tabellenzellen eingegeben.

Im übersichtlichen Menü lassen sich vielfältige Objekte auswählen und in die Seite einfügen. Darunter z.B.  Bilder, Textfelder, Layoutbereiche (zum Gruppieren von verschiedenen Elementen, Tabellen, Formularfunktionen, Akkordeon-Funktionen, Webshop usw. Im Eigenschaftsfenster der jeweiligen Objekten kann man für sie Einstellungen vornehmen

Seitenansicht -NOF 2013


Hier wird erklärt, wie man auf Seitenansicht arbeitet
 

NOF - Design-Ansicht - Hier ein eigenes Design für NOF einstellen

In der Design-Ansicht wird das allgemeine Design für die Website angelegt. Hier werden Formatvorlagen für die gesamte Website definiert. Wir werden alle Einstellungen in den Formatvorlagen hier zeigen. So machen wir uns gleich mit diesem wichtigen Instrument vertraut.

Ein eigenes Design für die NOF-Website wird weitgehend auf Design-Ansicht eingestellt. Dafür stehen die Formatvorlagen sowie die CSS-Selektoren zur Verfügung. Alle hier gemachte Einstellungen werden auf einem externen Style Sheet geschrieben und dort einmalig für die Website hinterlegt. Somit ist ein komplett externes CSS gewährleistet, was für moderne Webseiten sehr wichtig ist.

Die Einstellungen für das eigenes Design mit NOF (nächste Seite) haben sich durch die Versionen fast nicht geändert, so dass die im Tutorial eingestellte Screenshots für alle Versionen nützlich sind.

Design-Ansicht NOF 2013

NOF - Verwalten-Ansicht - Assets überprüfen und bearbeiten

Die Verwalten-Ansicht benötigt man zum Überwachen und Verwalten aller Assets (Dateien wie Bilder, PDF-Dokumente) der Website. Hier kann man unbenutzte Assets sowie alte unbenutzte Objekte und Links löschen, sowie die Website optimieren. Bitte unbenutzte Assets regelmäßig löschen!

NOF Assets verwalten

Assets auf Verwalten Ansicht überprüfen und bereinigen!

Publizieren-Ansicht - Einstellungen per FTP bzw. lokal.

In der Publizieren-Ansicht geben wir die Parameter für eine lokale Publizierung und für eine Fernpublizierung ein.

Bei der lokalen Publizierung definiert man den Zielordner auf der Festplatte.

Bei der Fernpublizierung gibt man die Zugangsdaten des Providers um die Seite endgültig zu publizieren.

Publizierungseinstellungen - NOF

light-bulb--arrow Publizierungseinstellungen in NetObjects Fusion

NOF - Objekt-Eigenschaften - Eigenschaftspaletten

Auf jeder Ebene und jeder Ansicht finden wir ein überaus wichtiges Instrument Namens „Objekt-Eigenschaften“. Das Fenster erscheint meist automatisch rechts des Bildschirmes oder man ruft es über

 „Ansicht > Eigenschaften“ oder mit F3 ab.

Immer wenn man auf ein Objekt klickt ändert sich der Name des Eigenschaftsfensters. Damit kann sich ein Anfänger ganz gut orientieren und weiß, wo er sich gerade befindet.

NOF-Objekteigenschaften


Alle Einstellungen (außer der Auswahl einer CSS-Formatvorlagen) für Objekt-Formate gelten NUR für ein Objekt und werden direkt im HTML-Quelltext der Seite geschrieben. Deshalb ist die Verwendung  solcher Einstellungen nicht zu empfehlen. Stattdessen sollte der User CSS-Formatvorlagen erstellen und zuweisen! Dies erklären wir auf dieser Seite.


Nächste SeiteDemo-Vorlage - Mondo - Vorschau

Seite drucken