Datenschutz Impressum

NOF-Schule | Forum

zur Schule NOF-NetObjects-Tutorials von Tommy Herrmann


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
8b Online Website Builder von Mobirise
#1
... also mit dem online "Website-Builder" von Mobirise:

https://8b.com/

... kann man inzwischen tatsächlich Seiten komplett online erstellen und diese dann aber auch auf den PC importieren. Hier mal eine auf die Schnelle erstellte Testseite:

https://tommyherrmann.8b.io/

Man kann auch auf die eigene Domain publizieren, muss aber das sichere Protokoll "https" verwenden
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#2
Danke Tommy, sieht gut aus thumbs up
Lieben Gruß
Barbara
--------------
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#3
Tja, das ist wirklich langsam brauchbar.
Mich wundert nicht, dass es keine Aufträge mehr gibt
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#4
... was ich nun so gar nicht verstehe ist, wie soll das weitergehen? Bleibt das kostenlos?

Im Moment ist alles kostenlos mit nicht limitiertem Webspace und SSL-Zertifikat gleich mit dabei :eek:

Gut, alles ist AMP-Technologie (das ist jetzt nicht jedermanns Sache) aber mal für eine schnelle, kostenlose Website ist das der Hammer.

Bedienbar für jeden (vollkommen ohne Kenntnisse) vom Desktop oder Handy - besser als jedes CMS ...

... als "Progressive Web Application" (PWA).

"8b" wird jetzt schon, hier und da, unter den 10 besten Softwares gelistet :eek:

Das ist das Neueste vom Neuen, schlafen tun die Jungs von Mobirise jedenfalls nicht Smiling
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#5
Moin Tommy,

hmm? Im Moment ist 8b (alles) kostenlos?
Kann ich mir auf Dauer aber nicht vorstellen, denn wenn weiterhin die Holländer Mobirise betreiben und entwickeln, dann denken die sich was dabei. Holländer sind da weitaus geschäftstüchtiger, entscheidungsfreudiger als alle anderen...

Man muss sich aber fragen (ich tu das zumindest) warum 8b so gepuscht wird? Nur wegen PWA?
Eine Analyse wäre vielleicht aussagekräfig, wenn es die denn geben würde.
Die Frage stellt sich doch so:

Was wird mehr genutzt, - und vor allem: Von wem?
Mobi 4, AMP, oder bald 8b. Private Personen die eine Katzenseite erstellen oder Webagenturen,
die mit Mobirise arbeiten und Geld verdienen.???
Das wäre interessant zu wissen!

Letztendlich bleibt aber alles beim Alten und ich mache mir über meine Arbeit/Job noch keine Gedanken.

Es wird immer Leute geben, die nur eine statische Seite haben und brauchen, die nie oder kaum verändert wird. Das sind die privaten Katzen und Hundeseiten, bis hin zum Wellensittich.
Dafür kann man getrost 8b nehmen, diese Gruppe nimmt den Agenturen keine Aufträge weg.

Agenturen die kleinere, mittlere Firmen und Unternehmen bedienen, stellen sowieso schnell fest, das die eigentliche Arbeit, der Kernverdienst einer Agentur darin liegt, Websiten zu pflegen und zu aktualisieren. All die Zusagen, die Forderungen von Kunden,- Eigenpflege selbst zu übernehmen, selbst dann, wenn Sie CMS-Module haben, verpuffen.
Sie machen es einfach nicht, vergessen es, haben keine Zeit, können es auch nicht!
Somit ist es schietegal, ob ich Mobi4, AMP, 8b oder Typo3, jimdo etc. einsetze.


Übrigbleiben werden 3 Klassen:
1.Private Seiten, ohne kommerziellen Nutzen (Mobi 8b)
2. Seiten für kleine und mittlere Unternehmen, die sich große Agenturen nicht leisten können
Mobi M4/AMP)
3. Seiten, die von große Firmen erstellt werden (Frei programmiert)

Schaun wir mal, wie sich das entwickelt. Ich hab ejedenfalls noch genug zu tun Tounge
Kompatibilitätsmöglichkeiten mit Mobi4  |   AMP-Templates Kompatibilität

WIN 10/Alle Browser/AdobePhotoshop/
Mobirise 4/AMP, alle Templates/Kaspersky
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#6
Ja, das sehe ich auch so. Ich glaube nicht, dass man das nun als das "Nonplusultra" sehen sollte oder könnte. Es ist eben nur eine weitere Ergänzung zu vorhandenen, technischen Möglichkeiten und könnte wohl schnell Software, die auf CMS aufbaut, ablösen.

Man muss sich ohnehin erst einige Monate mit so etwas beschäftigen, bevor ein Urteil möglich ist. Auf die "normalen" Websites, für höhere Ansprüche, wird man ohnehin nie verzichten können.

So etwas ist eher für die breite Masse, wie z.B. eben auch "WordPress", allerdings eben sehr viel einfacher zu handhaben und viel einfacher zu verstehen. Ich sehe da schon eine großes Potential drinnen, denn man muss dafür nun so gar keine Ahnung mehr haben :D
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#7
...warten wir mal den Preis ab!
Gratis wird es wohl nicht dauerhaft bleiben...
Kompatibilitätsmöglichkeiten mit Mobi4  |   AMP-Templates Kompatibilität

WIN 10/Alle Browser/AdobePhotoshop/
Mobirise 4/AMP, alle Templates/Kaspersky
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#8
Surprised Ich habe nur "medical" ausgewählt und war schon beim Thema:
https://30063.8b.io/
Schon verrückt!
Keine Zeit, muss Haare machen!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#9
Martin

ich habe dies mal 4 Interessenten gegeben, die ganz begeistet waren.
Denen habe ich eine kurze, kleine Hilfestellung mitgegeben.
Den Rest mußten Sie selbst machen, inklusive publizieren und auch verändern usw.

Ergebnis:
2 Wutanfälle
1 Herzinfakt
1 jaja-Erlebnis

Fazit:
Ich machs nun, für kleines Geld, für weiteres Geld für eine Schulung.
Aber nur bei einem Kunden. Die anderen haben sich abgewendet...sind maulig und grantig.

Schlußfolgerung
Nicht die Software erstellt die Website, sondern immer nur der, der davor sitzt, der das
Keybord bedient.

Tschüßßßiiii
Kompatibilitätsmöglichkeiten mit Mobi4  |   AMP-Templates Kompatibilität

WIN 10/Alle Browser/AdobePhotoshop/
Mobirise 4/AMP, alle Templates/Kaspersky
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#10
Ja, das weiß ich! In der KfZ-Werkstatt heißt es: "Der Fehler sitzt immer vorn links!".
Für mich ist diese PWA nichts, weil man ja nur fertige Blöcke leicht individualisieren kann. Am Ende sieht alles gleich aus!
Keine Zeit, muss Haare machen!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#11
Was PWA heißt habe ich schon gelesen im dem Zusammenhang aber nicht viel verstanden. In 8b unter "PWA Settings" kann man einen APP-Namen eingeben. Was passiert da genau? wird eine App zum Bearbeiten der Website erzeugt?
Lieben Gruß
Barbara
--------------
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#12
Gerade mit dem Arzt-Theme von Martin versucht, versuche ich im Header das Bild auszuwechseln gelingt das nicht und danach ist das Bild ganz weg und lässt sich nicht wieder einstellen, da im Rädchen das Bild ganz verschwindet - mit verschiedenen Blocks auf Google Chrome versucht und auch mit anderen Themes. Ich sehe auch nicht wo man Änderungen rückgängig machen kann ( vielleicht übersehen). Im Layer Theme geht der Bildaustausch bei mir auch nicht - bei Tommy dagegen schon.

Auch diese Bild-Bibliothek von Mobirise ist nicht ohne weiteres zu verwenden, Stichwort Copyright.

Ich wüsste nicht wozu man diese Anwendung braucht, ehrlich gesagt.

Übrigens, Kosten entstehen wahrscheinlich nach der dritten Website. Hab gerade drei Tests gemacht und dann war Schluß.
Lieben Gruß
Barbara
--------------
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#13
... das ist auch noch die BETA-Version und vieles liegt noch im Argen. Vor wenigen Tagen ging auch noch gar nichts. Ich habe keine Ahnung, warum das (mal wieder) viel zu schnell und frühzeitig so vorgestellt wird. Wahrscheinlich versucht man aus frühzeitigen Kunden-Reaktionen das zu erweitern und zu verbessern.

Ich hatte mit den Bildern auch Probleme, anscheinend funktionieren noch nicht alle Bilder. Man kann aber auch seinen eigenen Bilder verwenden.

... ich wollte auch nur auf diese neue Technik hinweisen und werde das selbst mit Sicherheit nicht verwenden, denn mir sind "eigene" Skripte ganz wichtig.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#14
Die Domain(s) kann man hier frei wählen (eintragen) und das Zertifikat wird automatisch erstellt - oder man publiziert auf die eigene Domain.


.jpg  Publizieren.JPG (Größe: 58,71 KB / Downloads: 14)


Wiki schreibt dazu:

Wikipedia schrieb:Progressive Web Apps können wie eine Webseite mit HTML5, CSS3 und JavaScript erstellt werden. Zusätzlich dienen sogenannte Service Worker durch optimiertes Caching den Offline-Funktionalitäten. Zur Kommunikation zwischen Webclient und Webserver ist das HTTPS-Protokoll vorgeschrieben.

... mit anderen Worten das JavaScript von PWA erwartet HTTPS, sonst wird es nicht die Seite erstellen können.

Am "Download" Button kann man sich seine Seite downloaden und mittels FTP auf jeden Server wieder hochladen.

Da es sich hier um "AMP" Technologie handelt, gibt es nur die HTML-Seite (mit aller Technik und CSS) sowie ein Verzeichnis mit den Bildern.

Wie man eine Seite importiert oder sichert oder Fehler rückgängig machen kann ist wohl noch nicht wirklich erstellt worden - kommt aber ganz sicher noch, den Mobirise versucht hier die Nase ganz vorne zu haben.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#15
Danke Tommy, ja ich frag mich auch warum ein Unternehmen so halbfertige Dinge veröffentlicht. Sie sparen wohl an Qualitätssicherung und warten auf Feedback. Aber damit tun sie sich bestimmt keinen Gefallen.

Auch die Header-Hierarchien sind beim fertigen Template wieder mal falsch. Warten wir ab, ob das Produkt heranreift.

Das wäre die "Fünf Minuten Terrine" von Wix:

https://nofschule.wixsite.com/test-praxis
Lieben Gruß
Barbara
--------------
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  PWA Builder Tommy Herrmann 3 163 13.07.2019, 12:40
Letzter Beitrag: Martin73
  Firefox Version 68 Fehler Mobirise-Icons Tommy Herrmann 3 170 13.07.2019, 10:12
Letzter Beitrag: Reika066
  Mobirise nicht mehr Mobirise? Thomas Saake 4 92 10.07.2019, 09:18
Letzter Beitrag: Thomas Saake
  Mobirise 4 Tommy Herrmann 593 40.969 27.06.2019, 21:33
Letzter Beitrag: stobi_de
  Kann kein Mobirise Projekt mehr öffnen Tommy Herrmann 46 909 25.06.2019, 16:25
Letzter Beitrag: Tommy Herrmann
  Black Friday Sale Mobirise Extensions Tommy Herrmann 6 598 08.06.2019, 11:10
Letzter Beitrag: Rancher
  Wie binde ich dieses Script/IFrame bei Mobirise ein 100%Solutions 13 403 07.06.2019, 16:59
Letzter Beitrag: Rancher
Exclamation Mobirise Themen Updates Tommy Herrmann 67 4.711 29.05.2019, 10:52
Letzter Beitrag: Tommy Herrmann
  Mobirise 4 Veröffentlichen Telekom UlfH 15 401 25.05.2019, 19:28
Letzter Beitrag: UlfH
  Neue Mobirise Themen & Templates Tommy Herrmann 8 696 23.05.2019, 11:15
Letzter Beitrag: AndyNeu



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
nach oben An den Anfang der Seite scrollen
NetObjects Fusion Infos, Downloads und Updates Diese Website wird durch Bot-Trap vor Spam geschützt!