Datenschutz Impressum

NOF-Schule | Forum

zur Schule NOF-NetObjects-Tutorials von Tommy Herrmann

Die Foren sind geschlossen. Für Fragen zu MR, NOF & mehr steht Tommys Forum zur Verfügung. Ich danke für die langjährige Treue und Mitarbeit! Eure Administratorin.

Google Ranking
#1
Hallo zusammen,
ich hatte einen ganz interessanten Artikel gefunden, wie Google künftig das Ranking handelt. Falls es interessiert:

Google Ranking
Gruss
Ulli
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
#2
Danke für den interessanten Artikel.
Ich vertrete aber weiterhin die Meinung, dass es nur einen gewichtigen Faktor gibt, der das Ranking maßgeblich beeinflusst: Geld!
Bei der Umsetzung von SEO habe ich alles berücksichtigt, was angeblich wichtig ist:
  • schneller Seitenaufbau (AMB)
  • mobiles Seitenlayout
  • Zertifikat
  • Quelltext (H-Überschriften)
  • Social-Media
  • Backlinks
  • usw.

Es hat alles nichts gebracht! Auch der Vergleich mit Konkurrenz-Seiten hat die Erkenntnis gebracht, dass für das Ranking andere Faktoren verantwortlich sind (schlechtere Websites hatten besseres Ranking).
Erst als ich Geld für ein Abo-Paket bezahlt hatte, stieg ich plötzlich um 20 Plätze. Das Ranking wird meiner Meinung nach anhand der Abos/Pakete für Jameda, Quimeda, Doctolib und natürlich Google festgelegt. Dazu kommt noch GoogleAdwords. Nichts anderes zählt!

Die zahlreichen Website-Checker bringen nichts. Beim 1&1 Website Checker habe ich 86 Punkte. Das ist fast perfekt. Im Ranking sind Kollegen mit 60 Punkten deutlich weiter vorn.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
#3
Stimmt genau - leider sind die vermeintlich wichtigsten Suchergebnisse bei Google (die zuerst angezeigt werden) meist nur werbliche und bezahlte Ergebnisse. 
Aber Google ist nun mal die Suchmaschine Nr. 1 mit einem Marktanteil von wahrscheinlich 95%. Wenn ich 40 cent pro klick bezahlen soll, kommt meine Seite wahrscheinlich auch weit nach oben - aber für die dann anstehende Rechnung reicht mein Taschengeld nicht aus.

Gruss
Ulli
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
#4
Ich glaube, dass Nutzer der Suchmaschinen mündig genug sind, um zur zweiten, dritten und vierten Seite der Suchergebnissen weiter zu blättern. Erst dort finden sie vernünftige Ergebnisse, wobei relevante "Title" und "Descriptions" sehr wichtig sind. Die erste Ergebnissen sind bezahlte Werbung, oft irrelevant, danach kommen die Verlage mit ihrer gnadenlosen Textoptimierung und aggressiver Werbung. Das verändert natürlich auch das Suchverhalten.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
#5
Die ersten und letzten Einträge sind Werbungen und als Anzeige gekennzeichnet. Das ist auch bei anderen Suchmaschinen so.
Ich behaupte aber, dass auch die normalen Suchergebnisse intern "korrigiert" werden, je nachdem wieviel man bezahlt. Letztendlich finanziert sich Google damit genauso wie Facebook. Wir können doch nicht erwarten, dass wir das Ranking beeinflussen!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
#6
Ihr erinnert Euch an eine meiner vielen Afrikaseiten, wo ich keinen Plan hatte, wie ich Otjikaru.de bei den Suchbegriffen "Gästefarm Namibia" aus dem Keller Googles nach oben bringen kann.
Die Konkurrenz bei den Begriffen ist ja recht groß.
Nun ist die Seite in der Zwischenzeit nur durch meine eigenen Linklisten, die ich versteckt auf jeder Kundenseite unterbringe, verlinkt worden. Sind also nur etwa 10 Links dazu gekommen.

Trotzdem sind wir inzwischen immer zwischen Platz 9 und 12.
Und wäre nicht Corona-Zeit, hätte er vielleicht auch Anfragen Sad

Es dauert also einfach unendlich lange, bis sich die Position ändert. Und die Otijikaru-Seite ist schon ziemlich für die Suchbegriffe optimiert - wobei das natürlich von SEO-Tool zu SEO-Tool sehr schwankt.

Das inzwischen verstorbene OneProSeo bescheinigte mir eine Optimierung von 85%, andere Tools sehen das anders.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
#7
Ja, Backlinks sind natürlich sehr wichtig, wobei man hier noch in nofollow- und follow-links unterscheidet. Deine (versteckten) follow-links sind natürlich effektiv, aber auch "frech". Ob das rechtlich in Ordnung ist, wage ich zu bezweifeln.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
#8
Es ist rechtlich 100% OK, da ich jeden Kunden hierzu befrage und das auch berechne.
Wenn ein Kunde das will, bringt es ihm selbst ja auch viel. Und ich muss etwa 20-30 Seiten updaten.

Mit einem zentralen PHP kann ich das dummerweise nicht erschlagen und ich glaube nicht, dass ein Iframe da effektiv wäre, weil im Endeffekt dann doch alles wieder von einer einzigen Domain käme
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
#9
Nach diesem Prinzip könnte ich ich auf meinen Seiten überall "Colgate white" in weißer Schrift auf weißen Hintergrund einbringen. Genau das ist verboten. Im Prinzip machst Du das Gleiche.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
#10
Thema versteckte Links/Inhalte.

Ich hab mich dazu auch mal schlau gemacht weil ich die Idee ziemlich verlockend finde um so ein besseres Ranking zu erhalten. 

Allerdings ist das ganze wohl eher nicht so zu empfehlen. 
Ich habe eine menge Artikel dazu gefunden die von solchen "BLACK HAT SEO" Methoden warnen.
Google straft solche Sachen wohl rigoros ab. 

Hier mal die Antwort von Google Webmaster dazu:
https://support.google.com/webmasters/an...6353?hl=de

zitat:

Zitat:Das Verbergen von Text oder Links in Ihren Inhalten mit dem Ziel, das Ranking in den Google-Suchergebnissen zu beeinflussen, kann von Google als Täuschung und somit als Verstoß gegen die Richtlinien für Webmaster angesehen werden.




Desweiteren hier noch ein Artikel zu dem generellen Thema "Hidden Content":
https://www.seo-kueche.de/lexikon/verste...n-content/

Zitat:

Zitat:Das Verstecken von Links und oder Text verstößt gegen die Webmaster-Richtlinien von Suchmaschinenbetreibern wie Google, Yahoo und Bing. Von Google z.B. gibt es eine ganz konkrete Richtlinie unter dem Titel “Verborgener Text und verborgene Links”. Immerhin ist das Vorgehen nichts anderes als eine Manipulation der Suchergebnisse und fällt damit unter den Bereich Black Hat SEO.



Also wenn man Pech hat, verursacht man damit das gegenteil, nämlich ein schlechteres Ranking. 

Wie das ganze rechtlich aussieht, weiß ich allerdings nicht und konnte auch nicht wirklich eine zuverlässige Quelle finden.

Aber wenn Stobi sagt es Funktioniert, dann ist es letzten Endes wohl auch einfach nur eine frage WIE wird es umgesetzt. 


Zum Thema Pay-Ranking:

Ich kann da auch nur aus Erfahrung sprechen dass bezahltes Ranking natürlich deutlich besser bewertet wird. Hier bringt das normale SEO halt auch nur was um sich gegen die anderen Bezahler durch zu setzen. 

Das bedeutet für mich, ich muss Geld zahlen um unter die top 20 zu kommen und den Rest muss ich mit eigenem SEO schaffen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
#11
Es kommt ja immer auch darauf an welches Gewerbe oder Dienstleistung man hat.
Wenn man z.B. einer von 1000 oder 10.000 ist, die das selbe anbieten wird man nicht drum rum kommen zu zahlen und zu hoffen das man unter die ersten 20 rutscht. Garantiert ist das aber bekanntlich auch nicht.

Lokal hat man mehr Chancen wenn man eben nach Orten SEO optimiert finde ich.
Mache ich bei www.kfz-fotograf.de und www.sound-dj.de jedenfalls so.

Da es bei Autohaus Fotografen nicht soooo viele Anbieter gibt, stehe ich immer auf der ersten Seite.
Beim DJ Geschäft eher seltener, nur bei den kleinen Dörfern hab ich Chancen oben zu stehen. Aber ganz ehrlich - mir doch egal ob ich in Stuttgart auflege oder in Tuttlingen oder Kleinkleckersdorf  :D

Hauptsache man findet mich auch ohne Adwords und teure Werbung.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
#12
Ich glaube, dass Frank einen irreführenden Ausdruck verwendet hat. Er hat die Listen m.W. nicht "versteckt", sondern von der Navigation ausgeschlossen.

Ich habe abgeraten. Es kann sein, dass kurzfristig die Rankings nach oben springen, aber längerfristig werden die Algorythmen der Suchmaschinen merken, dass die Backlinks konstruiert sind, es handelt sich wohl um reine Linklisten. Diese werden auf kurz oder lang als irrelevant eingestuft und sind nichts mehr Wert. Wenn man Pech hat  werden die Rankings der ganzen Domain bestraft. In meiner Erfahrung haben solche Spielchen rein gar nichts gebracht. Allerdings kann es gut sein, dass solche Lösungen inzwischen anders bewertet werden. Es wird oft bemängelt, dass Google die Algorythmen nicht offen legt, nur mach der Gesetzgeber nichts dagegen. Man kann also immer nur mutmaßen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
#13
Zitat:Da es bei Autohaus Fotografen nicht soooo viele Anbieter gibt, stehe ich immer auf der ersten Seite.

Bei dem Begriff dürften die Auktionspreise für die Anzeigen sehr niedrig sein, da es davon ausgegangen werden kann, dass der Begriff nicht gesucht wird. Das ist die andere Seite der Medaille. Man braucht hohe Rankings für Begriffe, die viel gesucht werden.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
#14
Google Ranking ist wirklich eine Geschichte für sich... Smiling
Es gibt auch einen Guide von Google (search quality evaluator guidelines) in dem ganz genau beschrieben ist wie gewisse Google das Ranking handelt.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
#15
Das ist ein sehr nützlicher Hinweis! Als deutschsprachige Quelle habe ich das gefunden:
https://www.seo-nerd.com/de/seo-tipps/google-guidelines

Hieraus resultiert meiner Meinung nach, dass diese Website-Checker wenig bringen!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Google und YouTube-Content einbinden scheselong 12 789 10.12.2020, 18:03
Letzter Beitrag: scheselong
  Google Fonts jobehrens 14 788 30.11.2020, 16:29
Letzter Beitrag: Tommy Herrmann
  Google Peter Pfaff 4 459 18.11.2020, 15:03
Letzter Beitrag: barbara0701
  Mobirise-Abstand Google Maps Thomas Saake 11 847 08.11.2020, 22:25
Letzter Beitrag: AndyNeu
  Google Maps jobehrens 1 312 16.10.2020, 19:37
Letzter Beitrag: Tommy Herrmann
  Google-Suche und angezeigter Text stobi_de 3 357 06.09.2020, 13:49
Letzter Beitrag: Tommy Herrmann
  Google Platz 2 ? stobi_de 3 471 01.09.2020, 10:17
Letzter Beitrag: Martin73
  Google reCaptcha V3 inno 5 742 06.07.2020, 07:25
Letzter Beitrag: Tommy Herrmann
  Google Warnung über Probleme auf Handies stobi_de 14 1.216 16.05.2020, 08:12
Letzter Beitrag: stobi_de
  Google-Maps Karten stobi_de 3 785 07.02.2020, 09:17
Letzter Beitrag: Tommy Herrmann



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
nach oben An den Anfang der Seite scrollen
NetObjects Fusion Infos, Downloads und Updates Diese Website wird durch Bot-Trap vor Spam geschützt!