Datenschutz Impressum

NOF-Schule | Forum

zur Schule NOF-NetObjects-Tutorials von Tommy Herrmann


Ist die Erstellung einer Bildergallerie wirklich so aufwändig?
#1
Ich dachte, ich befasse mich schon mal vorsichtshalber mit Mobirise, scheitere aber fast schon an der Erstellung einer Bildergallerie  Sad
Ich habe mir das Video 'Mobirise im Test' von @Tommy Herrman angeschaut und auch ein entsprechendes Tutorial reingezogen. Das Video bezieht sich anscheinend auf eine ältere Version von Mobirise (ich habe V4.6.5), das Tutorial Zeigt etwas anderes als bei mir.
Ich bin genau wie im Tutorial gemäß Bild 1 vorgegangen. Ein Klick auf das +Zeichen in den Einstellungen öffnet bei mir nicht ein neues Fenster, sondern das bereits vorhandene Bild wird nochmals hinzugefügt, siehe Bild 2.
Erst ein Klick auf das kleine Bild inden 'Zahnrad'-Einstellungen öffnet das Fenster und ich kann ein neues Bild auswählen.

Soweit so gut, aber heißt das wirklich, dass ich auf diese Art und Weise jedes Bild einzeln einfügen muss? Bei meinen zahllosen Bildergalerien mit insgesamt ca. 5.000 Bildern werde ich das zu Lebzeiten wohl nicht mehr schaffen Rolleyes

Gruß ergo-hh


Angehängte Dateien
.jpg  Gallertie1.jpg (Größe: 226,17 KB / Downloads: 17)

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#2
Moin,

du hast das richtig erfasst.
Du must dir schon jeds Bild raussuchen und mit Klick einfügen.
Kompatibilitätsmöglichkeiten mit Mobi4  |   AMP-Templates Kompatibilität

WIN 10/Alle Browser/AdobePhotoshop/
Mobirise 4/AMP, alle Templates/Kaspersky
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#3
Vielen Dank für die (enttäuschende) Antwort. Ich glaub's nicht Crying Damit ist Mobirise für mich gestorben.
In NOF verwende ich VisualLightbox, gibt es so etwas ähnliches auch für Mobirise? Oder kann ich die fertigen Bildergalerien auch in Mobirise verwenden (irgendwie mit einem Link auf die jeweilige HTML Datei)?

Gruß ergo-hh
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#4
...die fertigen Galerien kannst du in Mobirise verwenden.
dazu benötigst du aber den Code-Editor

Wieso ist das denn das für dich enttäuschend?
Galerie auf ziehen, 8 Bilder bereitstellen, 8 x klicken, fertig
Arbeitszeit max. 90 Sekunden, eher weniger.

Dann kopierst du die komplette Galerie, wieder 90 Sekunden Embarrased
Kompatibilitätsmöglichkeiten mit Mobi4  |   AMP-Templates Kompatibilität

WIN 10/Alle Browser/AdobePhotoshop/
Mobirise 4/AMP, alle Templates/Kaspersky
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#5
Zitat:Soweit so gut, aber heißt das wirklich, dass ich auf diese Art und Weise jedes Bild einzeln einfügen muss? Bei meinen zahllosen Bildergalerien mit insgesamt ca. 5.000 Bildern werde ich das zu Lebzeiten wohl nicht mehr schaffen Rolleyes

Es käme mir nicht in den Sinn, 5000 Bilder in Mobirise, oder NOF, oder sonst ein Homepage-Programm einzubinden. Es macht furchtbar viel Arbeit und man hat Monster-Vorlagen zu verwalten, die Ärger machen können.

Es gibt da andere Möglichkeiten.

Beispiel:

https://jalbum.net/de/

Oder:

http://de.piwigo.org/showcase/

Ich würde mir da sogar überlegen, Picasa dafür zu verwenden. Damit ganz bequem die Bilder bearbeiten und als fertige Alben auf Google+ hochladen. Die Links zu den Alben können in der Webseite darauf verweisen. Leider befinden sich dann die Bilder auf dem Server von Google, aber es ist schon extrem komfortabel. - und man hätte die Community gleich dabei.

Oder so was:

https://www.fotoforum.de/community

Ich weiß nicht was Du machen möchtest, deshalb hier nur ein paar Ideen für Dich.
Lieben Gruß
Barbara
--------------
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#6
Vielen Dank für eure Antworten.
Kurz zur Erläuterung: Die riesen(große) Familie meiner Frau ist weltweit verteilt. Damit alle Familienbilder (es fallen ja fast wöchentlich irgendwelche Feiern, Hochzeiten, Geburten usw. an), an Ereignissen teilhaben können, stelle ich die Bilder mit jeweils einer eigene Fotogalerie ins WEB. Mit NOF und VisualLightbox ist das völlig easy und auch recht änderungsfreundlich. Die ganze Website liegt auf meinem eigenen WEB-Server und Zugang haben nur Berechtigte. Ebenso veröffentliche ich so Videos (über EasyHTML5), allerdings sind die nicht so zahlreich. Zur Verdeutlichung habe ich mal ein Beispiel Bild aus meiner simplen, aber völlig ausreichenden Website beigefügt.

Das Voirgehen von @c-laus habe ich nicht ganz verstanden. Leider haben meine Gallerien durchaus auch mal 100 oder mehr Bilder und nicht nur 8.

Die Vorschläge von @barbara0701 werde ich mir mal anschauen. Picasa allerding wird schon seit längerem nicht mehr gepflegt und supported. Da ich ja eine funktionierende WEB-Site habe und NOF ja nicht von heut' auf morgen nicht mehr funktioniert, kann ich ja noch mal ausführlicher testen.

Gruß ergo-hh


Angehängte Dateien
.jpg  WebSite.jpg (Größe: 172,43 KB / Downloads: 17)

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#7
Visuallightbox kannst Du aber auch in Mobi verwenden.
Der Einbau ist allerdings anders als in NOF.

Mobirise hat die wirklich störende Eigenschaft, alle Pfad auf Bilder ins eigene assets-Verzeichnis zu verändern, solange man nicht einen absoluten Pfad eingibt.

Das kann man mit einem php-include umgehen.
Du erzeugst dann nur noch eine Textdatei mit dem Inhalt des Bodys neu. Mobirise selbst muss dann nicht mehr angefasst werden.

Wenn Dich diese Methode interessiert, schreibe ich noch mehr dazu. Wenn Du eine der oben genannten Methoden nutzen willst (was gerade für weltweite Bilder besser wäre), schreib ebenfalls Bescheid.

Frank
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#8
(22.02.2018, 20:07)stobi_de schrieb: Wenn Du eine der oben genannten Methoden nutzen willst (was gerade für weltweite Bilder besser wäre), schreib ebenfalls Bescheid.
Meinst du mit 'oben genannten Methoden' die von @Barabara0701? Am meisten würde mich die Integration der VisualLighbox Gallerien in Mobirise interessieren.

Falls ich es nicht falsch verstanden habe, sind absolute Pfadangaben für mich allerdings unglücklich. Ich publiziere meine Seiten erst einmal lokal auf meinem Windows 10 PC und wenn alles ok ist, schiebe ich die auf meinen Linux Webserver. Da es nur relative Pfadangaben (../../xxx usw.) gibt, liegen die Gallerien und Videos nicht in NOF selbst, was für mein Begriffe ein großer Vorteil ist. Wenn ich z. B. eine Gallerie inhaltlich verändere, muss ich nur die Gallierie wieder auf den Server schieben und muss nichts naochmal publizieren.

Gruß ergo-hh
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#9
... sage mal - ganz im Ernst - glaubst Du wirklich, dass sich irgend jemand im Internet mehr als vielleicht 20-50 Fotos anguckt - was soll das mit 5.000 Fotos - die gehören (wenn überhaupt) in ein Familien-Album und nicht ins Netz - das interessiert keine Sau Sad
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#10
Für die Familie wäre es doch denkbar die Bilder in die Dropbox o.ä. hochzuladen.

Es gibt übrigens auch Koken , man kann recht komfortabel Bildgalerien in einem kostenlosen CMS System für Fotografen einstellen:

http://m.spiegel.de/netzwelt/web/koken-f...18272.html
Lieben Gruß
Barbara
--------------
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#11
Vielen Dank für eure Meinungen, speziell von @Tommy Herrmann, der anscheinend meinen Beitrag #6 nicht gelesen hat. Es handelt sich im Prinzip um Familien Alben, nur nicht auf Papier, sondern elektronisch, ich möchte nicht irgendwelche Familienalben mit der Post hin-und herschicken. Und für die Bilder interssieren sich mehrere 'Säue'.

Koken werde ich mir mal anschauen, allerdings möchte ich auch Videos zur Verfügung stellen.

Mit Dropbox oder irgendwelchen Clouds habe ich nichts am Hut, deshalb habe ich auch meinen eigenen selbst verwalteten Webserver.

Ich werde selbst jetzt mal weiterforschen, Gruß ergo-hh
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#12
Mit Mobirise geht das wie folgt:

die VisualLightbox spuckt diesen Code aus

...
<head>
...
<!-- Start VisualLightBox.com HEAD section -->
<link rel="stylesheet" href="index_files/vlb_files2/vlightbox2.css" type="text/css" />
<link rel="stylesheet" href="index_files/vlb_files2/visuallightbox.css" type="text/css" media="screen" />
<script src="index_files/vlb_engine/jquery.min.js" type="text/javascript"></script>
<script src="index_files/vlb_engine/visuallightbox.js" type="text/javascript"></script>
<!-- End VisualLightBox.com HEAD section -->
</head>

<body bgcolor="#ffffff">
<!-- Start VisualLightBox.com BODY section id=2 -->
<div id="vlightbox2">
<a class="vlightbox2" href="index_files/vlb_images2/aussen12_1.jpg" title="12 Meter Außenschirm in Weiß"><img src="index_files/vlb_thumbnails2/aussen12_1.jpg" alt="12 Meter Außenschirm in Weiß"/></a>
<a class="vlightbox2" href="index_files/vlb_images2/2771_12m_wei.jpg" title="12 Meter Außenschirm in Weiß"><img src="index_files/vlb_thumbnails2/2771_12m_wei.jpg" alt="12 Meter Außenschirm in Weiß"/></a>
...
<span class="vlb"><a href="http://visuallightbox.com">jquery lightbox rel</a>by VisualLightBox.com v6.1</span>
</div>
<script src="index_files/vlb_engine/vlbdata2.js" type="text/javascript"></script>

<!-- End VisualLightBox.com BODY section -->

</body>
</html>

Die Datei kannst Du nach wie vor mit VLB erzeugen, musst sie aber zerlegen.
Die Zeilen in <head> kommen in den Header der Mobirise Seite.
Die Endung der Mobirise-Seite muss PHP sein.
In der Mobirise Seite machst Du Dir einen HTML-Block auf.
<div class="container">
<?php
include "vlbbox2.txt";
?>
</div>

in diese txt-Datei kopiert Du die Zeilen zwischen
<!-- Start VisualLightBox.com BODY section id=2 -->
und
<!-- End VisualLightBox.com BODY section -->

Achte auf die Pfade und damit läuft die Sache.

Frank
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#13
Vielen Dankc für die Info, ich werde es mal verinnerlichen. Ich habe mich zwar noch nicht sehr mit HTML Code befasst, aber es soll ja nicht schaden, die grauen Zellen mal ein wenig zu strapazieren  thumbs up (Programmierung selbst ist mir geläufig, allerdings meinem Alter entsprechend auch nur alte Programmiersprachen wie Assembler, Cobol, Visuall Basic etc.).

Gruß ergo-hh
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#14
(22.02.2018, 21:28)stobi_de schrieb: …...

Die Endung der Mobirise-Seite muss PHP sein.
In der Mobirise Seite machst Du Dir einen HTML-Block auf.
<div class="container">
<?php
include "vlbbox2.txt";
?>
</div>

in diese txt-Datei kopiert Du die Zeilen zwischen
<!-- Start VisualLightBox.com BODY section id=2 -->
und
<!-- End VisualLightBox.com BODY section -->

Achte auf die Pfade und damit läuft die Sache.

Frank
Moin zusammen,
ich darf dies noch einmal aufgreifen, da ich nicht weiterkomme
den nicht zitierten Teil habe ich verstanden  thumbs up 

ABER dann wird es für mich schwieriger

"Die Endung der Mobirise-Seite muss PHP sein" => welche Mobi Seite meinst Du?
ich sehe da nur html Endungen?

"Achte auf die Pfade und damit läuft die Sache." => Schuldigung ich bin HTML Laie
welchen Pfad und wo  (darf man hier so einfache Sachen fragen?

Filme und Link von Tommy habe ich mir angesehen, aber wirklich komme ich da nicht an das Ziel

Grüße und Danke Ulf
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#15
Beim Lesen dieses alten Threads sind mir Vorschläge von mir aufgefallen, die nicht mehr funktionieren. Das Gespann Picasa/Google+ kann man inzwischen vergessen, Koken ist auch in die Bedeutungslosigkeit gerutscht. Für die vielen eher privaten Bilder kann man in der Dropbox schnell und komfortabel ganze Alben hochladen und mit Link teilen.
Lieben Gruß
Barbara
--------------
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Mobirise-Meinung zur Gestaltung einer Gaststätten und Restaurantseite gesucht. Thomas Saake 3 110 29.05.2019, 12:50
Letzter Beitrag: c-laus
  Klasse einer Section zuordnen? stobi_de 7 200 26.03.2019, 20:19
Letzter Beitrag: Tommy Herrmann
  5 runde Bilder in einer Reihe stobi_de 2 148 30.01.2019, 12:08
Letzter Beitrag: stobi_de
  Bild OBEN in einer Reihe darstellen stobi_de 56 1.157 19.01.2019, 18:28
Letzter Beitrag: Rancher
  Header, der an einer Stelle durchsichtig ist stobi_de 3 470 25.02.2018, 12:24
Letzter Beitrag: Tommy Herrmann
  Mobirise-Link Navi auf eine Box einer anderen Seite innerhalb des Projekts Thomas Saake 4 827 04.08.2017, 13:42
Letzter Beitrag: Thomas Saake
  Mobirise-Nochmal Anker/innerhalb einer Box Thomas Saake 106 6.164 18.04.2017, 21:10
Letzter Beitrag: Martin73
  Mobirise-Textlink zum Anker einer Box Thomas Saake 5 643 11.04.2017, 21:19
Letzter Beitrag: Tommy Herrmann
  Mobirise-Ausrichtung mehrere Tabellen auf einer Seite Thomas Saake 6 775 05.04.2017, 10:40
Letzter Beitrag: Thomas Saake
  Mobirise: Sprünge von einer Seite in die andere stobi_de 6 813 02.04.2017, 19:52
Letzter Beitrag: Martin73



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
nach oben An den Anfang der Seite scrollen
NetObjects Fusion Infos, Downloads und Updates Diese Website wird durch Bot-Trap vor Spam geschützt!