Datenschutz Impressum

NOF-Schule | Forum

zur Schule NOF-NetObjects-Tutorials von Tommy Herrmann


Mobirise-Formatierung Bitte einmal schauen
#1
Moin.

Ich habe für meine Seite den Font Oswald gewählt. Ganz.
Doch wenn ich mir jetzt die Seite auf meinem PC anschaue, sieht dass (bei mir) eher aus wie
Times New Roman.
Kann vielleicht jemand mal kurz drauf schauen?
Vielleicht spinne ich ja. Habe übrigens schon 2 Tage gewartet. Den Verlauf geleert. Neu gestartet.
'Ne Tasse Kaffee getrunken...  :D

www.bsv-fortuna.de
Gruß
Thomas

Mobirise 4.12.3 + Code Editor
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#2
Also bei mir sieht es auch nach Times new Roman aus, obwohl im
http://www.bsv-fortuna.de/assets/mobiris...tional.css
body {
font-family: Rubik;
}
steht.
Wenn Du Schriften nicht auf dem PC hast, ist es normal, dass diese nicht in der Arbeitsansicht gezeigt werden, im Internet (also im Browser) dann schon.
Wie hast Du die Schrift Oswald eingefügt (Google Font? CSS?)?
Keine Zeit, muss Haare machen!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#3
Nö.
Über den Mobi Pinsel.
Gruß
Thomas

Mobirise 4.12.3 + Code Editor
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#4
Habe mal den Font geändert und Montserrat genommen.
Der gleiche Mist.
Huh
Gruß
Thomas

Mobirise 4.12.3 + Code Editor
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#5
Da ist dann was schief gelaufen. Du hast immer noch "Rubik"!
Keine Zeit, muss Haare machen!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#6
Du musst die Schrift überall dort am "Pinsel" (globale CSS-Einstellungen) wählen, wo Du diese haben willst, wie "Titel 1, Titel 2, Titel 3, Text oder Menü".

In meinem Screenshot mal nur für das Format "Text" (<p> Tag):


.jpg  Schrift.JPG (Größe: 90,75 KB / Downloads: 14)
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#7
Hallo Tommy. Habe ich gemacht. Auch vorher.

.jpg  font.jpg (Größe: 31,88 KB / Downloads: 10)


Nun habe ich alles mal alles auf Rubik gestellt.
Na ja. Jetzt scheint es ok zu sein. Nun habe ich halt Rubik als Font.
Gruß
Thomas

Mobirise 4.12.3 + Code Editor
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#8
warte ...
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#9
... das funktioniert bei mir einwandfrei.

1.) direkt auf der Arbeitsfläche
2.) nach dem lokalen Publizieren
3.) nach dem entfernten Publizieren
4.) in der CSS-Datei "mbr-additional.css"


.jpg  Rubik_als_Text.JPG (Größe: 116,58 KB / Downloads: 12)



.jpg  Oswald_als_Text.JPG (Größe: 112,22 KB / Downloads: 11)



.jpg  CSS_Datei.JPG (Größe: 64,08 KB / Downloads: 15)
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#10
Ich mach morgen nochmal. thumbs up
Gruß
Thomas

Mobirise 4.12.3 + Code Editor
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#11
Hast Du schon geändert? Bei mir ist alles OK.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#12
Frank,

im Moment verwendet er noch den Font "Rubik", wie Du ja am Schriftbild und auch in der CSS-Datei:

mbr-additional.css

... sehen kannst.


.jpg  mbr-additional.css.JPG (Größe: 42,61 KB / Downloads: 7)
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#13
Oh, stimmt - na dann kann ich ja doch was Sinnvolles scheiben.
Ich hatte in einer NOF-Version von Afripix auch OSWALD als Schrift.
Wir hatten auch hier in dieser Runde darüber gerätselt:
Oswald wurde innerhalb von NOF komplett falsch angezeigt und nach der Veröffentlichung nur an der Hälfte der vorgesehenen Orte, obwohl der Font korrekt eingebunden war.

Es scheint somit MANCHMAL ein Problem "unbekannter Art" mit diesem Zeichensatz zu geben.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#14
Aha.
Na dann bleib ich erstmal bei Rubik. Sieht ja so schlimm auch nicht aus.... :D

Danke Euch.
Gruß
Thomas

Mobirise 4.12.3 + Code Editor
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Mobirise-Keine Weiterleitung auf Link Thomas Saake 13 175 30.05.2020, 10:02
Letzter Beitrag: Martin73
  Saubere Formatierung ist Glücksache? stobi_de 10 145 28.05.2020, 15:17
Letzter Beitrag: stobi_de
  Fehler Mobirise 4 Datenschutzerkärung wird angezeigt Michael G 8 132 27.05.2020, 10:05
Letzter Beitrag: Tommy Herrmann
  Mobirise Konto Reves84 8 132 27.05.2020, 09:51
Letzter Beitrag: Tommy Herrmann
  Integriertes Suchfeld in Mobirise Reves84 10 236 13.05.2020, 20:36
Letzter Beitrag: Tommy Herrmann
Question Nof Gästebuch nach Mobirise exportieren Bodyship 1 121 07.05.2020, 06:28
Letzter Beitrag: Tommy Herrmann
  Wer ist für Mobirise aktuell der beste Provider Roberto1 14 250 30.04.2020, 19:26
Letzter Beitrag: coco
  Mobirise-Unterstrich Link Thomas Saake 5 172 28.04.2020, 06:40
Letzter Beitrag: Utz29
  Mobirise - Shop? stobi_de 16 2.518 26.04.2020, 20:11
Letzter Beitrag: stobi_de
  Mobirise-Download Grafik nicht möglich Thomas Saake 4 119 23.04.2020, 19:39
Letzter Beitrag: Thomas Saake



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
nach oben An den Anfang der Seite scrollen
NetObjects Fusion Infos, Downloads und Updates Diese Website wird durch Bot-Trap vor Spam geschützt!