Datenschutz Impressum

NOF-Schule | Forum

zur Schule NOF-NetObjects-Tutorials von Tommy Herrmann


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mobirise HP über Google auffinden
#1
Hallo!

Ich habe da mal eine Frage: und zwar konnte ich über meine alte Homepage (1und1) Hashtags auf den jeweiligen Seiten eingeben. 10 Stück an der Zahl, damit man meine Homepage auch direkt über Google finden kann. Wenn ich meinen Künstlernamen also als Hashtag eingesetzt habe und man nach diesem gesucht hat, war meine Seite in der Suche ganz oben. Gleiches möchte ich jetzt mit Mobirise erreichen, hab nur absolut keine Ahnung wie ich das anstellen soll. Huh 

Google Analystics interessiert mich nicht - noch nicht. Muss mir erst die Datenschutzerklärung durchlesen und das Ganze dann noch auf meine HP unterbringen.

Jemand mit einem Tipp am Start? Smiling
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#2
Meta-Tags, so heißen die Dinger, genau :D
Oder doch Keyword-Tags? o.O
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#3
Moin,

von Hashtags als Meta-Tags habe ich zwar noch nie was gehört aber Du könntest zusätzliche Meta-Tags wie z.B. "Robots":

Code:
<meta name="Robots" content="index, follow"/>

im Bereich "Inside <head> code" bei Mobirise in den "Seiteneinstellungen" eintragen.

Dort sind nur diese Bereiche vorgegegen, die normalerweise auch genügen, denn die anderen Tags, wie z.B. auch "Keywords", werden von Google nicht wirklich benötigt und noch nicht einmal verwendet. Die Suchmaschinen bewerten heute andere Kriterien, wie in erster Linie den Text-Inhalt oder auch gute Backlinks:

"Seitentitel:"
Code:
<title>Seitenschutz und Bildschutz</title>

"Seitenbeschreibung":
Code:
<meta name="description" content="Mobirise-Tutorials Seitenschutz und Bildschutz mit eigenen PHP Skripten">


.jpg  Seiteneinstellung.JPG (Größe: 100,75 KB / Downloads: 12)


... um alle diese Eingabemöglichkeiten zu haben, benötigt man den kostenpflichtigen "Code Editor" von Mobirise.

http://www.mobirise-tutorials.com/Code-Editor.html
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#4
Moin Smiling 

Seitentitel und Seitenbeschreibung hatte ich schon. Was "Inside Head", "End of body type" und "Before ..." bedeuten weiß ich nicht. Shy  Bin halt kein Fachmann. Habe mal eine Seite angehängt. Bei 1und1 konnte ich halt zu jeder Seite 10 Meta-Tags hinzugeben. Wenn ich dann z.b "Lucys nasses Schlamassel" in Google eingab war die Seite ganz oben in der Suche.


Angehängte Dateien
.jpg  se.jpg (Größe: 86,46 KB / Downloads: 14)

Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#5
Zitat:Lucys nasses Schlamassel

Hmm!?

bedenke aber, Du machst ja die Angaben für die potenziellen Besucher und nicht für Dich.
Du kannst nach allem suchen aber wer sucht denn nach 'Lucys nasses Schlamassel'. Dein Versuch funktioniert immer, wenn der Ausdruck nur selten genug ist. Nur, ob er auch von anderen gesucht wird?

Wink
viele Grüße
coco

RocketCake 2.1/NOF 2015 /win10prof/64/Freund der Insel Elba. Eigene kleine RC-Websites Wohnangebote: elba-app.de, Casa Heidrun, GianLuca, Acquamarina, Villa Ombrosa, Gallo Nero, Paradiso, ai Peri usw.


Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#6
Ergänzend: der Umgang mit Metatags ist mit Vorsicht zu genießen. Die Suchmaschinen lassen sich nicht mehr so leicht beeinflussen. Die Metatags müssen relevant zum Inhalt der jeweiligen Seiten sein.   Wenn Du im Mobirise den Inhalt der Seiten optimierst, und die URL, den Seitentitel und die Beschreibung einpflegst, dürfte das fürs erste reichen - vorausgesetzt, dass für jede Seite eine individuelle Optimierung für passende Suchbegriffe ( Max. 1 oder 2 pro Seite) vorgenommen wurde.
Lieben Gruß
Barbara
--------------
Lumis-Webdesign
Umwelt und Meere schonen: Plastikmüll vermeiden!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#7
Seitentitel tragen immer den Künstlernamen und dahinter das "Werk" etc. Auch in der Beschreibung steht stets das, was auf der Seite zu finden ist + Künstlernamen - zur Sicherheit :D  Was ich mich aber gerade frage ist: was ist "use robots.txt" Huh  Braucht man das irgendwie?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Mobirise 4 Tommy Herrmann 471 25.442 09.11.2018, 18:46
Letzter Beitrag: Rancher
  Neue Mobirise Themen & Templates Tommy Herrmann 2 65 08.11.2018, 11:47
Letzter Beitrag: Tommy Herrmann
Exclamation Mobirise Themen Updates Tommy Herrmann 32 2.072 08.11.2018, 06:43
Letzter Beitrag: Tommy Herrmann
  Fullscreen Background in Mobirise Tommy Herrmann 6 206 19.10.2018, 09:12
Letzter Beitrag: Tommy Herrmann
  Mobirise gestire le news gericom78 26 456 09.10.2018, 14:16
Letzter Beitrag: gericom78
  Mobirise 4.8.4 - Darstellung im IE 11 WRH 23 555 09.10.2018, 10:18
Letzter Beitrag: Tommy Herrmann
  Mobirise Impressum & Datenschutz Tommy Herrmann 4 272 07.10.2018, 19:09
Letzter Beitrag: Tommy Herrmann
  bx-Slider in Mobirise c-laus 13 302 24.09.2018, 21:08
Letzter Beitrag: AndyNeu
  Pop Up Mobirise Michael MA 3 146 22.09.2018, 11:54
Letzter Beitrag: Tommy Herrmann
  Was kostet die Nutzung von Mobirise und der Extensions? barbara0701 22 4.587 15.09.2018, 08:55
Letzter Beitrag: stobi_de



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
nach oben An den Anfang der Seite scrollen
NetObjects Fusion Infos, Downloads und Updates Diese Website wird durch Bot-Trap vor Spam geschützt!