Datenschutz Impressum

NOF-Schule | Forum

zur Schule NOF-NetObjects-Tutorials von Tommy Herrmann


Themabewertung:
  • 0 Bewertung(en) - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Mobirise Preispolitik
#31
(23.05.2020, 13:58)barbara0701 schrieb: Der Cookie Alert müsste aufgrund der DSGVO verbessert werden.

Nur zur Info bezüglich des "Cookie Alert", den man auch zur Lese-Bestätigung, mittels Schalter "Explicit Consent" (Explizite Zustimmung), erzwingen kann. Vorher ist kein Aufruf einer Seite möglich.

Ich habe hier gerade mal ein Beispiel erstellt:

http://www.mobirise-tutorials.com/Testse...ml#cookies

Sollte der "Cookie Alert" (Cookie Warnung) nicht erscheinen (weil dieser Cookie in Eurem Browser bereits gesetzt ist), könnt Ihr meinen Cookie jederzeit an meinem Button:

"Cookies löschen"

... erneut zurücksetzen und somit die Anzeige vom "Cookie Alert" erwingen.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#32
Ok danke Tommy!  thumbs up zunehmend trifft man auf Webseiten, die eine Cookie Auswahl anbieten. Meist -aber nicht immer - sind Werbung und Statistik deaktiviert, man muss sie explizit auswählen (wer macht denn so was?) . Rein rechtlich sind die Richtlinien noch schwammig  :confused:
Lieben Gruß
Barbara
--------------
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#33
Vor allem: man kann es einstellen - aber was hat das für Folgen?
Werden tatsächlich keine Google-Cookies gesetzt?
Funktioniert dann wirklich kein Google-Map?
Analytics wird ausgeschaltet?

Und was ist mit Cookies, die ich selbst baue?
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#34
Moin,

Solange eine Seite nicht aufgerufen wird, sollten auch keine Cookies gesetzt werden. Welche Cookies in Deinem Browser gesetzt wurden, kannst Du doch ganz schnell sehen.

Im Firefox-Browser geht das sehr einfach über den "Inspektor":

> Menü > Extras > Web-Entwickler > Inspektor

... dann klickt man auf den Reiter "Web-Speicher" und sieht alle gesetzten Cookies der jeweils aktiven Seite.


.jpg  Cookies.JPG (Größe: 206,69 KB / Downloads: 23)


Google-Maps setzt einen Haufen Cookies (bestimmt 20 oder so). Will man das nicht, dann darf man Google-Maps eben auch nicht verwenden.

Der "Cookie-Alert" von Mobirise setzt nur einen Cookie - aber erst nachdem man diesen bestätigt hat, also in meinem Fall auf meiner Seite auf den Button "OK" klickt.


.jpg  Cookie-Alert.JPG (Größe: 78,12 KB / Downloads: 17)


Wie man am Screenshot unten im Inspektor vom Firefox erkennen kann, ist zum Zeitpunkt des "Cookie-Alert" noch kein Cookie gesetzt worden. Alles leer.


.jpg  Kein_Cookie_gesetzt.JPG (Größe: 92,16 KB / Downloads: 10)


Vorher kann man doch gar keine anderen Seiten aufrufen, also auch nicht die Seite mit "Google-Maps". Das aber eben nur, wenn man den Schalter "Explicit Consent" (Explizite Zustimmung) in den Site-Einstellungen beim "Cookie-Alert" auch eingeschaltet hat.

Meines Wissens ist die Wahl oder Abwahl einzelner Cookies in Deutschland nicht gesetzlich vorgeschrieben (keine Rechtsberatung) was man heutzutage auf manchen Webseiten sehen kann und noch nicht einmal dieser "Cookie-Alert" selbst.

recht24.de schrieb:Den rechtlichen Umgang regelt in der EU die so genannte „Cookie-Richtlinie“. Diese EU Cookie-Richtlinie, die eine ausdrückliche Einwilligung des Nutzers in solchen Fällen vorsieht, wurde von Deutschland aber gar nicht umgesetzt. Zur Erklärung: EU-Richtlinien sind nicht automatisch „Gesetz“, sondern müssen von den EU-Ländern umgesetzt werden. Da das in Deutschland nicht geschehen ist, gilt die Richtlinie bei uns eigentlich gar nicht.

https://www.e-recht24.de/artikel/datensc...okies.html

Vorgeschrieben ist für Firmen nur die Aufklärung über solche Cookies in der Datenschutzerklärung.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#35
... jetzt haben Sie die geplanten 2 Preisgruppen für privat und kommerziell wieder entfernt :confused:

https://mobirise.com/extensions/kit/


.jpg  Preise_entfernt.jpg (Größe: 145,33 KB / Downloads: 25)
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#36
...ich hätte es bezahlt.
Und falls es einen professional-advanced-support gegeben hätte, auch ohne Murren und Knurren.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#37
Info:
Seit heute kann man die Themes und Extensions wieder einzeln kaufen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#38
Oh - danke Klaus thumbs up

Ist zwar nichts für mich, da ich das viel zu teuer finde - aber gut zu wissen und nützlich für Leute, die tatsächlich z.B. ausschließlich den "Code Editor" kaufen wollen.

Test von soeben im Screenshot. Kauf vom "Code Editor":


.jpg  Einzelne-Erweiterungen.JPG (Größe: 34,9 KB / Downloads: 25)
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#39
(26.05.2020, 07:04)Tommy Herrmann schrieb: ... jetzt haben Sie die geplanten 2 Preisgruppen für privat und kommerziell wieder entfernt :confused:

https://mobirise.com/extensions/kit/

Das hatte ich letzte Woche gesucht! Deshalb hatte ich mich so über den Kit gewundert... ja ja, sollte öfter im Forum lesen :D

Jedenfalls haben sie eine seltsame Preispolitik, chaotisch und unübersichtlich.
Lieben Gruß
Barbara
--------------
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#40
Moin,

ja - das gab so heftige Proteste der Community, dass das bereits nach 4 oder 5 Tagen wieder rückgängig gemacht wurde.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#41
(26.09.2020, 13:50)Tommy Herrmann schrieb: Oh - danke Klaus thumbs up

Ist zwar nichts für mich, da ich das viel zu teuer finde - aber gut zu wissen und nützlich für Leute, die tatsächlich z.B. ausschließlich den "Code Editor" kaufen wollen.

Test von soeben im Screenshot. Kauf vom "Code Editor":

Guten Morgen Tommy, wir waren in den vergangenen Monaten mit "Homeoffice" einrichten beschäftigt und haben von der Preisentwicklung nichts mit bekommen. Heute ein Mail von 2Checkout ??? mit der Nachricht, dass mein Code Editor abgelaufen ist, und 60,44 Euro, also das doppelte wie vorher fällig wären. Zwei Fragen: Wenn ich meine Seiten weiterhin mit der "erstellten" Version pflege, funktioniert dann der "alte" Codeeditor noch oder ist er dann weg?
Was ist in dem Paket für rund 100$/Jahr enthalten?
Entschuldige die Fragen, aber die gesamte Dskussion und "2Checkout" hat mich leicht irritiert.

mfg
R. Beer
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#42
Moin,

wieso ist das das Doppelte :eek:

Der "Code Editor" hat schon immer den Gegenwert in EUR von USD 69,00 gekostet. Bei einer Verlängerung gibt Mobirise meist 50% Rabatt, dazu musst Du aber eine Mail an den Mobirise Support schreiben. Das hat mit "2checkout" nichts zu tun (dieser Bezahldienst verwaltet nur die Käufe und Lizenzen für Mobirise). Das sind automatisch generierte Mails. Du bekommst dann einen Download-Link mit reduziertem Preis:

support@mobirise.com

Du musst aber das Datum des originalen Kaufs dazu schreiben und am besten auch die Bestellnummer, damit sie kontrollieren können, dass Du den "Code Editor" bereits erworben hattest.

Solange Du bei Deiner Mobirise Software-Version bleibst (ich nehme an eine 4.x) kannst Du den "Code Editor" für die vorhandenen Projekte weiter verwenden - auch wenn die Lizenz dann abgelaufen ist. Für neue Projekte steht dieser dann aber nicht mehr zur Verfügung und Du darfst auch auf keinen Fall umsteigen auf eine neuere Mobirise Software-Version (z.Zt. v5.2.0), denn dann musst Du zwingend ein Update haben.

Insgesamt kann ich nur zum Komplett-Paket raten, in dem dann alle Erweiterungen (also auch der "Code Editor") und alle Themen enthalten sind, inklusive aller in dem Jahr noch folgenden, neuen Erweiterungen.  Das sind meist so 3-4 neue Themen pro Monat. Hier kannst Du diese alle sehen:

https://mobirise.com/extensions/kit/

Der Paket-Preis (im Moment USD 129,00) ist für das was man erhält ungleich günstiger als eben nur der "Code Editor".

Ich weiß nicht wann das nächste Sonderangebot für das Komplett-Paket kommt (eigentlich dann immer so ca. USD 99,00) - aber bisher gab es das immer zum "Black Friday Sale" - also ab 27. November 2020.

Da der Paket-Preis grundsätzlich schon rabattiert ist, kannst Du bei einer Verlängerung von diesem keinen zusätzlichen Rabatt erhalten.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#43
Tommy, danke für den Tipp. Ich werde versuchen, die Chefin für das Komplettpaket zu überzeugen.
Wenn heute ab 13 Uhr im zweiten Lauf beim Skirennen ihr Favorit vorn ist wird es schon klappen.  Smiling
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#44
Na aber dann wenigstens über den Trick für 98€ und nicht für 129€!?

https://www.nof-schule.de/forum/t-code-e...#pid145804
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#45
Moin,

ich kann es kaum glauben - das geht ja immer noch :eek: :D

Ja - also einfach bei irgendeiner Erweiterung auf den Preis klicken:

https://mobirise.com/extensions/kit/

... und dann am Popup-Fenster am grünen Button "Ja, bitte das Produkt ersetzen" bestätigen, dass man nun doch lieber das Gesamt-Paket kaufen will:


.jpg  Produkt_ersetzen.JPG (Größe: 76,4 KB / Downloads: 12)


... und schon hat man den sehr viel günstigeren Preis,
der dem Sonderangebot von USD 99,00 entspricht - unfassbar :D


.jpg  Gesamt-Paket.JPG (Größe: 76,52 KB / Downloads: 9)


Das haben die Helden vergessen zurückzustellen :lachtot:
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Mobirise und die DSGVO tino79 15 226 17.10.2020, 13:44
Letzter Beitrag: kfz-fotograf
  Mobirise 5 Tommy Herrmann 115 3.765 17.10.2020, 06:23
Letzter Beitrag: Tommy Herrmann
  Mobirise Angebote Tommy Herrmann 4 231 23.09.2020, 18:07
Letzter Beitrag: alfgei
  Mobirise 5 - BETA Versionen Tommy Herrmann 54 3.734 22.09.2020, 06:38
Letzter Beitrag: Tommy Herrmann
  Mobirise 5 - Code-Editor inaktiv trotz laufender Lizenz Sassnitzer 6 181 13.09.2020, 14:19
Letzter Beitrag: Tommy Herrmann
  Mobirise Bezahldienst '2checkout' Tommy Herrmann 4 181 08.09.2020, 15:19
Letzter Beitrag: CarlosHss
  Mobirise 4 Veröffentlichen Telekom UlfH 26 1.637 03.09.2020, 15:07
Letzter Beitrag: Stefanie179
Exclamation Mobirise Themen Updates Tommy Herrmann 111 11.386 03.09.2020, 09:46
Letzter Beitrag: Martin73
  reCAPTCHA v3 - Mobirise 'Form Builder' Tommy Herrmann 29 2.377 02.07.2020, 17:04
Letzter Beitrag: inno
  CMS in Mobirise Tommy Herrmann 54 5.298 02.07.2020, 12:28
Letzter Beitrag: Tommy Herrmann



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
nach oben An den Anfang der Seite scrollen
NetObjects Fusion Infos, Downloads und Updates Diese Website wird durch Bot-Trap vor Spam geschützt!