Datenschutz Impressum

NOF-Schule | Forum

zur Schule NOF-NetObjects-Tutorials von Tommy Herrmann


Mobirise Sparachumschaltung ?
#1
ich hatte hier mal vor einiger Zeit eine Sprachumschaltung via PHP eingebaut.
Die Sache hat den Nachteil. dass zur Entwurfszeit gar kein Text zu sehen ist, nur Variablen. Jeder Block muss zu Fuß bearbeitet werden.
Webaccapella kann das zwar, hat aber ansonsten nur Nachteile.

Gibt es einen Weg, die deutschen Texte einzugeben und die nur die Ausländischen nachzuladen?

http://ladymsafaris.de/datenschutz2.php
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#2
Du benötigst den Text vom Datenschutz nur in Deiner Sprache (Deutsch) - alles andere wird nicht rechtlich verlangt.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#3
Ah geh - das ist nen Versuch denn Versuch mach kluch. :D
Der Datenschutz hat halt viel Text.

Geht nur darum: kann ich mit deutschem Text im Editor arbeiten und irgendwie den englischen zur Laufzeit nachladen?
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#4
Ich habe das immer so gemacht, das mit JavaScript die "navigator.language" ermittelt wurde
und dann der Inhalt dynamisch über Ajax nachgeladen wurde.
https://werner-zenk.de/javascript/browser_infos.php
Es grüßt euch,
Werner
https://werner-zenk.de - Webseiten erstellen, optimieren und aufpeppen
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#5
Moin Stobi,

hast Du eigentlich diese tolle (neue) Lösung vom Werner gesehen :hurra:

Ich habe es gerade mal ausprobiert. Das ist genau das, was Du brauchst. Teste es mal - Werner hat das super, mit Beispielen, beschrieben.

https://werner-zenk.de/scripte/browser-s...altung.php
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#6
Hier noch mein Test als Einbau in "Mobirise":

http://www.mobirise-tutorials.com/Spracherkennung.php

Anzeige deutscher Text:

.jpg  Deutsch-Text.JPG (Größe: 132,97 KB / Downloads: 18)


Anzeige englischer Text:

.jpg  English-Text.JPG (Größe: 133,47 KB / Downloads: 11)



P.S.:

... auch erfolgreich am Handy getestet Smiling
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#7
Das klingt ja verlockend, aber wo ist der mit " id="ausgabe" " markierte Text (deutsch oder englisch)? Und wo ist das switch.php?
Keine Zeit, muss Haare machen!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#8
Kann man pro Seite nur einen Text einfügen? So richtig verstehe ich es nicht! Huh
Keine Zeit, muss Haare machen!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#9
@Martin,

habe gerade noch ein "kleines" Tutorial dazu geschrieben (eventuell Seite im Browser neu laden):

http://www.mobirise-tutorials.com/Spracherkennung.php


P.S.:

"off topic"

weißt Du was richtig schieße ist - wenn man Mobirise mehrfach geöffnet hat, einen Haufen Sachen ändert und dann die ungeänderte Version nach der geänderten schließt - dann ist alles weg (ist mir gerade passiert) :eek: :D
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#10
Danke für das Tutorial! Was ist, wenn ich auf einer Seite, mehrer Textblöcke habe?
OFF TOPIC: Ich mache Mobirise nicht (mehr) mehrfach auf! Da gibt häufig Verluste. Selbst die wechselseitige Verwendung von Mobirise 3 und 4 ist schwierig, weil immer die zuletzt verwendetet Seite erstmal geladen wird.
Keine Zeit, muss Haare machen!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#11
(ich habe es 'eigentlich' auch nicht mehrfach aufgemacht - hatte ich wohl einen Tatterich im Finger :D - zum Glück kann man ja Mobirise-Projekte vom Server wiederholen - sonst hätte ich jetzt alles erneut machen dürfen :eek: )

Du - da musst Du mal den Werner fragen (er wird das hier bestimmt lesen, sonst eben auf seiner Seite fragen), denn im Moment wird ja mit dem Script "switch.php" eben nur eine .txt Datei eingelesen. Ich denke aber, da würde es schon eine Möglichkeit geben, obwohl ich einen Grund dafür gerade nicht erkennen kann. So etwas ist ja nur für kurze Texte gedacht und nicht um ganze Webseiten zweisprachig darzustellen.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#12
(31.07.2017, 14:08)Martin73 schrieb: Danke für das Tutorial! Was ist, wenn ich auf einer Seite, mehrer Textblöcke habe?

Das geht auch, ist aber etwas komplizierter:

Code:
<script>
window.addEventListener("load", function() {
var xhr = new XMLHttpRequest();

var lang = window.navigator.languages ? window.navigator.languages[0] : null;

lang = lang ||
 window.navigator.language ||
 window.navigator.browserLanguage ||
 window.navigator.userLanguage;

if (lang.indexOf('-') !== -1)
    lang = lang.split('-')[0];

if (lang.indexOf('_') !== -1)
    lang = lang.split('_')[0];

for (var zaehler = 1; zaehler < 10; zaehler++) { // Anzahl der Textblöcke eintragen
 xhr.open("GET", "switch.php?lang=" + lang + "_" + zaehler);
 xhr.send(null);
 xhr.onreadystatechange = function () {
  if (xhr.readyState == 4 && xhr.status == 200) {
   document.getElementById("ausgabe_" + zaehler).innerHTML = xhr.responseText;
  }
 }
}
});
</script>


<div id="ausgabe_1"></div>
<div id="ausgabe_2"></div>
... usw.

Die PHP-Datei schaut dann etwa so aus:
PHP-Code:
<?php
// Browser-Sprachumschaltung - switch.php

if (isset($_GET["lang"])) {
 switch (
$_GET["lang"]) {
 
 case "de_1":
 
   $datei "deutsch1.txt";
 
 break;
 
 case "de_2":
 
   $datei "deutsch2.txt";
 
 break;
 
 case "en_1":
 
   $datei "englisch1.txt";
 
 break;
 
 case "en_2":
 
   $datei "englisch2.txt";
 
 break;
 }
 
readfile($datei);
}
?>

Für jeden Textblock müssten dann zwei Dateien erstellt werden :D
deutsch1.txt, englisch1.txt ...

Man kann den Text auch direkt in die PHP-Datei eingeben, dann werden keine weiteren Dateien benötigt:

PHP-Code:
<?php
// Browser-Sprachumschaltung 2 - switch.php

if (isset($_GET["lang"])) {
 switch (
$_GET["lang"]) {
 
 case "de_1":
 
   $text 'Hallo';
 
 break;
 
 case "de_2":
 
   $text 'Welt';
 
 break;
 
 case "en_1":
 
   $text 'Hello';
 
 break;
 
 case "en_2":
 
   $text 'World';
 
 break;
 }
 echo 
$text;
}
?>

Ich würde das ganze über eine Datenbank laufen lassen:

PHP-Code:
<?php
// Browser-Sprachumschaltung (Datenbank) - switch.php

if (isset($_GET["lang"])) {
 
 
db = new PDO("mysql:host=localhost;dbname=test""root""");

 
$select $db->prepare("SELECT `text`
                                 FROM `tabelle`
                                 WHERE `lang_nr` = :lang"
);
 
$select->execute([":lang" => $_GET["lang"]]);
 
$nachricht $select->fetch();
 echo 
$nachricht["text"];
}
?>

Die DB-Tabelle sollte dann folgende Spalten enthalten:
Code:
id|lang_nr|text
1 |de_1   |Hallo
2 |en_1   |Hello
3 |de_2   |Welt
4 |en_2   |World
Es grüßt euch,
Werner
https://werner-zenk.de - Webseiten erstellen, optimieren und aufpeppen
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#13
Werner - toll thumbs up thumbs up
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#14
Danke Werner thumbs up
Keine Zeit, muss Haare machen!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
#15
(31.07.2017, 14:31)Tommy Herrmann schrieb: So etwas ist ja nur für kurze Texte gedacht und nicht um ganze Webseiten zweisprachig darzustellen.
Dann ist es wohl hierfür nicht geeignet  Cool :
http://www.wcup.svtheuma.de/index.html
Es soll evtl. sogar noch Latein hinzukommen Surprised
Keine Zeit, muss Haare machen!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Mobirise Email login incorrect Utz29 2 57 Vor 7 Stunden
Letzter Beitrag: Utz29
  Umstieg auf Mobirise 5 nof15us 36 1.152 Gestern, 11:02
Letzter Beitrag: Tommy Herrmann
  Mobirise-Shop einfügen Thomas Saake 0 36 29.09.2020, 09:32
Letzter Beitrag: Thomas Saake
  Mobirise-Blockabstand zum Menü Thomas Saake 4 119 13.09.2020, 18:42
Letzter Beitrag: Wolfgang Z
  Mobirise - Footer ändern erfolgt nicht auf allen restlichen Seiten vr6 11 386 08.09.2020, 15:30
Letzter Beitrag: Husch
  Mobirise-Menü und Artikelbox werden nicht korrekt angezeigt Thomas Saake 3 127 06.09.2020, 18:06
Letzter Beitrag: Tommy Herrmann
  Mobirise Angebot 99$ nof15us 12 977 25.08.2020, 06:02
Letzter Beitrag: Utz29
  Mobirise: Darstellungsprobleme in Firefox? harfenklang 2 139 18.08.2020, 13:40
Letzter Beitrag: harfenklang
  Mobirise - Shop? stobi_de 23 3.390 25.07.2020, 17:52
Letzter Beitrag: vr6
  Mobirise - Textteile farbig machen? stobi_de 42 3.858 20.07.2020, 10:21
Letzter Beitrag: vr6



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
nach oben An den Anfang der Seite scrollen
NetObjects Fusion Infos, Downloads und Updates Diese Website wird durch Bot-Trap vor Spam geschützt!