Datenschutz Impressum

NOF-Schule | Forum

zur Schule NOF-NetObjects-Tutorials von Tommy Herrmann

Die Foren sind geschlossen. Für Fragen zu MR, NOF & mehr steht Tommys Forum zur Verfügung. Ich danke für die langjährige Treue und Mitarbeit! Eure Administratorin.

PHP Include
#1
Hallo meine Lieben,

Ich teste gerade programmunabhängig (aber zum eventuell späteren Einbau) das ein oder andere in einer frei geschriebenen Seite aus.

Mein aktuelles Problem ist dabei, dass der einfache PHP-Include Befehl nicht funktioniert und die Seite einfach nicht gefunden wird.

Hier die Seite (im Rechteck sollte eine andere Seite erscheinen. Im Quelltext ist die Stelle mit einem Hinweistext markiert):

http://www.fotoatelier-essen.de/freieweb...ection.php

User: DorisR
Passw: SiroD59

hier der geschriebene HTML-Code der Seite
Code:
<!DOCTYPE html>
<html>
<head>
<meta charset="utf-8">
<title>Fotoatelier Essen</title>
<meta http-equiv="X-UA-Compatible" content="IE=edge"/>
<meta name="viewport" content="width=device-width, initial-scale=1" />
<script src="http://ajax.googleapis.com/ajax/libs/jquery/1.10.2/jquery.min.js"></script>
<script src="http://code.jquery.com/mobile/1.2.0/jquery.mobile-1.2.0.min.js"></script>
<script type="text/javascript" src="jquery.backstretch.js"></script>

<link href="https://fonts.googleapis.com/css?family=Dosis|Dorsa" rel="stylesheet">

<style>
    @media (-webkit-min-device-pixel-ratio: 1.5) { /* WebKit */ }
      @media (min--moz-device-pixel-ratio: 1.5) { /* Mozilla */ }
       @media (-o-min-device-pixel-ratio: 3/2) { /* Opera */ }
      @media (min-resolution: 1.5dppx) { /* CSS3 */ }

body{width: 100%; height: auto; padding: 0; top: 0; left: 0; margin: auto; /*background: #7d274d*/}

img {
    max-width:100%;
    height:auto;
    width: auto; /* IE 8 */ }
html{
overflow-x: hidden;
overflow-y: scroll}

</style>
</head>

<body>
<!-- <div style="width: 90%; min-height: 450px; margin: 100px auto; padding: 50px; background: rgb(240,240,240)"> -->
    

<div style="position:relative; max-width:728px; height:445px; margin: auto; overflow:auto; border:1px black inset;">
<?php include (tabellen.html);?> <!-- hier sollte die Seite tabellen.html per php-include erscheinen -->
</div>


<!-- s m o o t h   s c r o l l -->
<script>
$(function() {
  $('a[href*=#]:not([href=#])').click(function() {
    if (location.pathname.replace(/^\//,'') == this.pathname.replace(/^\//,'') && location.hostname == this.hostname) {
      var target = $(this.hash);
      target = target.length ? target : $('[name=' + this.hash.slice(1) +']');
      if (target.length) {
        $('html,body').animate({
          scrollTop: target.offset().top
        }, 2000);
        return false;
      }
    }
  });
});
</script>
</body>
</html>

obwohl die verlinkte Seite im selben Verzeichnis wie die section.php liegt, wird sie nicht gefunden.
Wenn ich dem Pfad im PHP-Include aber zum Beispiel "./" für einen Verzeichniswechsel angebe, kommt eine Fehlermeldung, das der PHP Befehl falsch ist.

Wo liegt der Fehler? Ich finde ihn nicht. So ein PHP-Include Befehl ist doch eigentlich simpel...

Danke im Voraus für eure Hilfe.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
#2
Hallo Doris,
sollte so funzen
<?php include ("deine Seite.php"); ?>
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
#3
Andy,
die inkludierte Seite muss keine php-Seite sein , kann ja auch eine andere Datei wie ein Bild oder eine Grafik sein.

Hab alles durchprobiert. Nix...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
#4
Frage an die lieben Admins:

Können in diesem Bereich des Forums nur Admins und Mods antworten?
Ich hab jetzt mehrere PN bekommen, dass User mir hier nicht antworten können...

Wenn dem so ist, bitte mal kurz eine Mitteilung an mich, dann muss ich den Thead umziehen. Danke.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
#5
Hi Doris,

Du hast im Tutorials Bereich geschrieben, der Bereich ist für Diskussionen geschlossen. Ich ziehe das Thema gleich um.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
#6
Ach so. Sorry.
Danke Smiling Kussmund
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
#7
Doris,

Du musst den PHP-Befehl schon richtig schreiben, also die zu inkludierende Seite muss in Gänsefüßchen (einfache oder doppelte) stehen.

also so (wenn die Datei im gleichen Verzeichnis liegt):

Code:
<?php include ("tabellen.html");?>

oder auch so, wenn die Datei im Verzeichnis "inc" liegt

Code:
<?php include ('./inc/tabellen.html');?>

https://werner-zenk.de/tipps/seiten_dyna...%20include

http://php.net/manual/de/function.include.php
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
#8
Hallo,
in HTML5 sollte dies auch gehen
Code:
<link rel="import" href="/path/to/file.html">
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
#9
BOAAAHHH    :headbash:

watt bin ich doof...  Embarrased

Die hab ich irgendwie aus Versehen gelöscht...


Boden gehe auf...


Danke Tommy  Kussmund
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
#10
Ich war irgendwie im Glauben, dass man mit dem PHP Include jede Datei laden lassen kann, auch Bilder und Grafiken. Tuts aber nicht bei mir.

Muss ich das dann anders schreiben oder geht das nicht? Sad
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
#11
Du kannst Seiten laden (Bilder eher nicht). Das können HTML, PHP oder Textseiten sein.

Ich habe z.B. alle meine Tutorials in einer "Multi-Layout-Region" von NOF auf meiner Seite "Themen", via PHP-Include, eingelesen (als .inc Text-Dateien):

http://www.tommyherrmanndesign.com/nof/h....php#Start

Wozu und warum sollte man Bilder via "PHP Include" einbinden, dafür gibt es doch das <img> Tag :confused:

... lies mal hier:

https://wiki.selfhtml.org/wiki/PHP/Tutor..._einbinden

P.S.:

... und denke daran - "PHP Include" inkludiert tatsächlich einen HTML-Code direkt in die Seite (der inkludierte Quelltext wird Teil des eigentlichen Quelltextes). Das heißt, es muss bedacht werden, wie und wo das Include eingesetzt wird, sodass z.B. keine doppelten <head> oder <body> Tags entstehen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
#12
Stimmt, Tommy, php include für Bilder macht keinen Sinn Kussmund
Keine Ahnung, warum ich da überhaupt drüber nachgedacht habe...

Dass die inkludierte Seite keinen head und body tag bekommen sollte, ist mir klar.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
#13
Meine Lieben,
ich habe nochmal ein PHP-Anliegen.

Ich habe ein kleines Script von Werner für den monatlichen Wechsel eines Hintergrundbildes, das wunderbar funktioniert.

Für einen Monat sieht das so aus:

<?php
if ($monat == "1") {
$bild = './assets/images/vereist.jpg';
}
?>

ich würde diesen monatliche Wechsle auch gerne auf einen Text anwenden und kriege das nicht hin.

Ich habe mal versucht, den Include-Befehl damit zu verbinden. Mein Versuch sieht so aus:

<div id="ZeitgesteuerterText">
<?php
if ($monat == "7") {
include ('/freiewebsite/FAE2017/Juli-Titel.html');
}
?>
</div>

Leider klappt das nicht.

Ich hab auch schon andere Varianten durchgespielt. Ohne Erfolg.
Hat eine® von euch eine Idee dazu?

Lieben Dank
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
#14
Kann sein das ich jetzt einen Blödsinn schreibe - aber vielleicht hilft Dir "include_path" weiter.

Nur ein Versuch - nicht lachen !

LG Hubert

Oh Gott - ausgerechnet jetzt ist alles mit Rang und Namen hier vertreten   Undecided
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
#15
Mein Problem ist gelöst - ohne include

Unser lieber Werner123 hat die Lösung für mich (uns) geschrieben.
Der besseren Übersicht wegen poste ich das in einem extra Thread.

PHP gesteuerter monatlich wechselnder Text
Alle Beiträge dieses Benutzers finden


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Include goldi1971 2 1.580 16.12.2014, 19:57
Letzter Beitrag: goldi1971
  Problem NOF Sichere Seite im include-Modus gerneadmin 4 2.906 03.04.2012, 23:54
Letzter Beitrag: gerneadmin
  PHP Include Frage für die PHP Profis Bee 8 4.273 02.03.2011, 07:21
Letzter Beitrag: Bee
  PHP-Include-Verschiedene Verzeichnisse barbara0701 8 3.614 14.12.2010, 18:09
Letzter Beitrag: Bee
  PHP Include Bee 3 3.276 09.11.2010, 21:53
Letzter Beitrag: Bee



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
nach oben An den Anfang der Seite scrollen
NetObjects Fusion Infos, Downloads und Updates Diese Website wird durch Bot-Trap vor Spam geschützt!