Datenschutz Impressum

NOF-Schule | Forum

zur Schule NOF-NetObjects-Tutorials von Tommy Herrmann


Thema geschlossen 
Popup durch Seitenbesitzer ändern
#1
Moin ihr alle!

Der User Zen2Cool aus dem Mobi-Forum hat einen recht interessanten Code-Schnipsel mit Datenbank-Zugriff gebaut, mit dem der Besitzer via CMS ein Popup-Fenster einschalten und ändern kann.
Feine Sache, um ein "wir haben Urlaub" oder sowas auszugeben.

Weniger fein ist, dass die Sache genau in seiner Umgebung bei seinem Provider funktioniert, bei mir nicht. Seine Erfahrungen mit Strato....woher auch. (Wobei es garantiert an Strato liegt, Prestashop läuft bei denen ja auch nicht normal)

Haben wir sowas in der Art irgendwo hier schonmal besprochen?

Ich meine jetzt nicht DYNPAGE, das ist meine Alternative. Und JoCMS ... na ja.

Frank am Morgen
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
#2
... und was sollen "wir" jetzt machen?
Im MR Forum nach dem Zen suchen, dann nach seinem Skript und dann sagen was da bei Strato nicht passt?

Ich glaube Dir hat der Pudding nicht so geprooft!? Hehe!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
#3
Vielleicht kannst Du diese "Veranstaltungsliste" irgendwie verwenden und/oder auch in ein Popup integrieren?!

http://www.nof-tutorials.com/Veranstaltungsliste/

Sie hat einen online Editor und arbeitet mit einer portablen SQLite Datenbank.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
#4
Neugierig wie ich bin hab ich doch mal geguckt ... ist doch nur eine Seite mit dem CKEditor und dem Text zum Editieren in einer textarea ... so was hatten wir ja auch mal mit NOF und dem TinyMCE gemacht (TXT oder SQLite).
... warum das Skript bei Strato nicht läuft kann ich nicht sagen da ich es nicht gefunden habe.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
#5
Ja klar - ich habe hier jetzt aber mal das Skript vom Werner eingebaut (Tutorial folgt):

http://www.mobirise-tutorials.com/Nachri...tungen.php

... das ist ungleich einfacher.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
#6
+1

Sieht gut aus! thumbs up
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
#7
Ja, das ist doch ne feine Sache.
Muss ich nur noch reinbauen, ob das Pop ÜBERHAUPT angezeigt werden soll.

@Klaus: die Sache mit dem Pudding :D
Das Script hat der Zen nicht öffentlich gemacht.
ist halt wichtig, dass die Kundin das wirklich einfach selbst verwalten kann.

Ihre letzte Homepage wurde mit Prestashop gebaut.... Sad
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
#8
Falls Du das Skript von dem Zen weitergeben darfst kann ich ja mal kurz draufgucken.
(Hab 1&1, Strato, Hetzner, Azure, AWS und eigene Server im Netz.)

... ja das Cläusli, schad dass er nimmer hier is ... hatte immer so eine nädde direkte Art.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
#9
(04.10.2020, 14:49)stobi_de schrieb: Muss ich nur noch reinbauen, ob das Pop ÜBERHAUPT angezeigt werden soll.

... hier genau das gleiche Skript ohne Pop-up in Mobirise eingebaut:

http://www.mobirise-tutorials.com/Lawyer...events.php
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
#10
@Klaus: ich denke, das soll ich nicht machen.
Im Mobi-Forum hatte auch mal wer danach gefragt.

Aber das vom Tommy ist schon besser!
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
#11
Guten Morgen!

ich habe gerade das Werner-Tommy-Popup eingebaut.
Wenn ich das richtig sehe, ist es in der Form nicht möglich, das Popup nur bei Bedarf anzuzeigen.

Der Aufbau muss also "umgedreht" werden: nicht der Inhalt muss mit PHP innerhalb des Popups geladen werden werden, sondern das Popum muss innerhalb des PHP-Scriptes aufgebaut werden, abhängig von den gelesenen Daten.
Das gibt dann also sehr viele php-echo-Zeilen.

frank
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
#12
... ja - das hatte ich überlesen.

Das dürfte mit dem von Mobirise integrierten Pop-up schwierig werden. Es sei denn Du machst das nur über einen Link und nicht über den automatischen Aufruf wenn die Seite geladen wird.

Es gibt ja da das Beispiel mit dem Zeitgenerator:

http://www.mobirise-tutorials.com/Lawyer...-Modal.php

... aber auch da müsste ja dann das Script in die HTML eingebaut werden :confused:

Man könnte auch einen eventuell gesetzten Link mittels CSS verstecken, bis dieser vom Admin über ein CMS freigeschaltet wird.

Mir fehlt da aber auch gerade noch eine Idee zu, denn das ist schon sehr speziell.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
#13
Hm, also so speziell finde ich dass jetzt nicht.
Die Kundin will, dass ich jegliche Neuigkeiten und nett und gut leserlich einbaue, will aber die Möglichkeit haben, selbst was ganz Dringendes einzubauen, wenn Stober gerade mal nicht da ist.
"Bin im Krankenhaus, alle termine fallen für 2 Wochen aus".
Wäre z.B. was Überraschendes und sehr Wichtiges.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
#14
ja - dazu müsste man aber wissen, inwieweit die Kundin da auch an der Seite selbst etwas über Mobirise machen könnte/wollte oder eben nicht.

Wenn das nur mittels "Klick" geschehen soll, dann müsste man eine ganz eigene (eben spezielle) Anwendung programmieren, bei der man eben das Erscheinen einer Anzeige meinetwegen mittels Häkchen aktivieren kann.

Auch bei einem CMS geht das ja so noch lange nicht. Das ist ja nur eine andere Möglichkeit Inhalte in den Body zu schreiben.

Es müsste also ein eigener dafür programmierter Editor erstellt werden, bei dem man eben anhaken kann ob die Meldung angezeigt werden soll oder nicht, wie z.B. im "SQLite Gästebuch" oder auch in den "SQlite Nachrichten" Skripten vom Werner.

Da könnte man dann den Inhalt eintragen und eben das Häkchen bei "Anzeigen" setzen oder nicht.


.jpg  Eintrag_anzeigen.JPG (Größe: 70,04 KB / Downloads: 7)


Die Navigation, die Links und das alles bei den "SQLite Nachrichten" zu entfernen wäre ja eine Kleinigkeit, sodass eben nur der Inhalt, im Fall des gesetzten Häkchens, auf der Seite erscheint. Der Administrator-Bereich (zum Ändern) könnte ja auf einer ganz eigenen Seite liegen und nicht sichtbar sein. Ich glaube dieses Skript wäre ausgesprochen einfach an diesen Wunsch anzupassen.

Mit etwas zusätzlichem Aufwand könnte man sicherlich über PHP eine Abfrage machen, ob ein Eintrag "ab Datum" existiert und nur dann den Inhalt überhaupt anzeigen.

Mir persönlich wäre das jetzt aber zu aufwendig dies so abzuändern.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
#15
... aber mal ehrlich - im Grunde genommen (finde ich zumindest) wäre es ja einem Kunden zuzumuten, die Software "Mobirise" mal eben zu öffnen und lediglich den Schalter "On Timer" aus- oder einzuschalten um seine Meldung(en) anzuzeigen :eek:


.jpg  ausschalten.JPG (Größe: 253,17 KB / Downloads: 8)


Wer sich so wenig mit seiner eigenen Webseite zutraut, sollte vielleicht lieber auf eine Webseite ganz verzichten  Crying
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Thema geschlossen 


Möglicherweise verwandte Themen…
Thema Verfasser Antworten Ansichten Letzter Beitrag
  Mobirise-PopUp Modal Text statt Kreuz zum schließen Thomas Saake 3 54 Gestern, 15:43
Letzter Beitrag: Thomas Saake
  Bildgröße ändern Peter Pfaff 3 99 17.11.2020, 14:40
Letzter Beitrag: Tommy Herrmann
  Startseite ändern MoC 6 190 21.10.2020, 15:45
Letzter Beitrag: MoC
  Fehler beim Popup? magfly78 4 131 21.10.2020, 07:58
Letzter Beitrag: magfly78
  H1 und H2 Überschriften Manuel ändern funsport 12 316 16.10.2020, 20:11
Letzter Beitrag: Werner123
  Mobirise - Footer ändern erfolgt nicht auf allen restlichen Seiten vr6 11 573 08.09.2020, 16:30
Letzter Beitrag: Husch
  POPUP BUILDER von MOBI c-laus 12 1.651 20.08.2020, 20:53
Letzter Beitrag: Tommy Herrmann
  Seitenhintergrund ändern Michail 16 547 19.08.2020, 13:18
Letzter Beitrag: Tommy Herrmann
  Schatteneffekt Farbe ändern Reves84 1 182 30.07.2020, 16:11
Letzter Beitrag: Tommy Herrmann
  Popup Close Kreuz entfernen ? Hans Klawun 6 402 09.07.2020, 18:55
Letzter Beitrag: Hans Klawun



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste
nach oben An den Anfang der Seite scrollen
NetObjects Fusion Infos, Downloads und Updates Diese Website wird durch Bot-Trap vor Spam geschützt!