Verwende unsere Suchfunktion
Impressum und Datenschutz
Die NOF-Schule | Startseite
Zum NOF-Forum
trennlinie-im-NOF-Projekt

Die Lytebox von SwissKnife for NOF

Welche Komponente benötigt man für Lytebox?

Aktualisierung: SwissKnife for NOF wurde seit Jahren nicht mehr upgedatet und wird nicht mehr im Forum supportet!

Die Download Links wurden deaktiviert.
Für den Einbau der Lytebox benötigt Ihr folgende Komponenten:

Lytebox-Gallerie Version 3.22:
LyteBox-de-11_1.41.exe
Lytebox.-Control (Um die Eigenschaften der Lytebox anzupassen):
LyteBoxControl-de-11_1.41.exe

Auf Wunsch die Erweiterung zur Lytebox 5.5 (Ab NOF 2013 - HTML 5):
SwissKnifeUpdates-20121021.exe


download-swissknife

Zusatzwissen:

Die Lytebox Version 3.22 funktioniert auch im Kompatibilitätsmodus (Internet Explorer). Deshalb ist sie für NOF Versionen bis NOF XII geeignet, da diese bei Standardeinstellungen den Kompatibilitätsmodus im IE erzwingen. Um die Möglichkeit des Upgrades zu bieten  hat SwissKnife die  Erweiterung zur Lytebox 5.5 entwickelt.

Lytebox 5.5. Erweiterung verwenden

Bilder vorbereiten

Die Lytebox-Galerie benötigt Bilder im Kleinformat (Vorschau bzw. Thumbs) und Bilder für die Vergrößerung. Die Bilder sollen alle den gleichen Format haben und für den Web optimiert sein ( 72 oder 96 dpi).

Für diese Aufgabe bieten sich spezielle Programme für die Batch-Verarbeitung an. Beispiele sind der Grandiose Bildverkleinerer oder  Irfan-View

Bilder auswählen, in einem Windows-Ordner gruppieren, dann den Bildverkleinerer starten und Bilder in zwei Größen speichern. Für die Vergrößerung max 800 px Breite bei horizontalem Bild-Format auswählen.

Für folgende Galerie habe ich alle Bilder vorher in zwei Größen für Thumbs und Vergrößerung bearbeitet.
 

Einzelbilder in der Lightbox einfügen

Klick auf die Lytebox-Komponente und Komponente in die gewünschte Stelle platzieren:

lytebox-einzelbild

Einstellungen für Einzelbilder:

lytebox-einzelbild-einrichten

Ergebnis:



Bildgruppe Lytebox-Galerie erstellen

Komponente in die gewünschte Stelle für jedes Bild einzeln einzeichnen.

Tipp:

Bilder innerhalb eines Layoutbereichs positionieren. Bilder sehr sorgfältig auswählen, denn wenn man anstelle eines Thumbs eine Bildvergrößerung direkt einfügt verschiebt sich der Layoutbereich und sprengt das ganze Layout.

Layoutbereich einzeichnen und Raster in der Eigenschaftspalette einstellen:

layoutbereich-für-lytebox

Alternativ kann eine Tabelle verwendet werden.

Einstellungen für eine Gruppe von Bildern
(Bilder können vor- und Rückwärts in der Vergrößerung geblättert werden):

lytebxo-bildergruppe

Und hier die Galerie:




Dia Show mit der SwissKnife Lytebox:

Für die Dia Show geht man genau so vor, wie für Bildergruppen, allerdings wird unter “Betriebsart “ “DIA-Show eingegeben:

lytebox-diashow

 

Nächste Seite

 

Seite drucken